Für 244 Euro getankt und abgehauen

Am Donnerstag (31.7.14) gegen 11.25 Uhr kam es an der Aral-Tankstelle in Nordhausen, Helmestrasse zu einem Tankbetrug. Der unbekannte Fahrer eines schwarzen PKW Audi mit Göttinger Kennzeichen, betankte sein Fahrzeug mit 174,64 Liter Diesel und verließ die Tankstelle ohne zu bezahlen. Offensichtlich wurden auch Kanister gefüllt. Der Schaden wird mit 244,32 Euro angegeben. Wer kann der Polizei Hinweise auf den Täter oder dessen Fahrzeug geben? Telefon: 03631-960
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige