„Kurze Meile“ ist neue Zufahrtsmöglichkeit in die Innenstadt

Stadtverwaltung Nordhausen: Die „Kurze Meile“ – ein bisher gesperrter Teil der Barfüßer Straße - ist seit einigen Tagen von der Blasiistraße kommend in Richtung Dom, Post und Rathaus für PKW befahrbar.
Bedingt durch die Vollsperrung der Kreuzung "Am Pferdemarkt"/"Kranichstraße" einschließlich des Blasiikirchplatzes soll damit ein weiterer entlastender Eingang in diesen Bereich geschaffen werden.
Die Ausfahrt aus der Innenstadt über die „Kurze Meile“ ist nach wie vor nicht möglich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige