Verkehrseinschränkungen in Nordhausen

Stadtverwaltung Nordhausen: Am 29. und 30. November wird voraussichtlich die Bitumendeckschicht auf die Kranichstraße aufgetragen. Dazu ist es erforderlich, dass der Kreisel „Kornmarkt“ an diesen Tagen von 11 bis 15 Uhr in der Fahrtrichtung von der Töpferstraße in Richtung Rautenstraße gesperrt wird. Wer von der Oberstadt kommt, sollte über den Taschenberg fahren bzw. schon in der Wilhelm-Nebelung-Straße abbiegen. Entsprechende Hinweisschilder werden aufgestellt.
Weitere Umleitungsschilder werden voraussichtlich vom 27. November bis 4. Dezember für die Sanierung der Bochumer Straße aufgestellt. In Höhe des Aldi von der Einmündung der Wilhelm-Raabe-Straße bis zur Gerhart-Hauptmann-Straße wird die Bitumenoberfläche erneuert sowie die Borde neu ausgerichtet. Hier ist die Fahrrichtung von Salza kommend in Richtung Freiherr-vom Stein-Straße gesperrt. Der Verkehrsteilnehmer muss also über die Grimmelallee fahren.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige