Adventsgrüße und ein gesegnetes Weihnachsfest an alle BR

Aus der Seele gesprochen

Der Mond ist hell,
die Lichter dunkel,
keiner macht sich wirklich`ne "Runkel".
Jeder scheffelt soviel er kann,
ach der arme Weihnachtsmann.
Gutscheine und Schecks
müssen die Zwerge schreiben,
Combuterspiele und Handys auftreiben.
Kein Holzauto ist mehr gefragt.
kein Püppchen was blinzelt
und "Mama" sagt.
Trotz all dem hofft der Weihnachtsmann,
dass Menschen sitzen am Weihnachtsbaum,
wo Kugeln glänzen und Kerzen brennen.
Und kein Stock in der Stube steht mit drei Antennen.
Wo Herz und Liebe ist gefragt,
wird jede Raffgier untersagt.

L.S.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 15.12.2013 | 17:15  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 15.12.2013 | 19:36  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 15.12.2013 | 23:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige