Bleicheröder Bergmannsfest im Regen - aber nicht ins Wasser gefallen

Die vierjährige Frida aus Bleicherode ist schon ein richtiger Fan des Bergmannsfestes.
Am vergangenen Wochenende feierte Bleicherode wieder Bergmannsfest. Leider meinte es der Wettergott nicht gut mit den Kalistädtern und ihren Besuchern: Regen und Kühle waren Dauergäste. Trotzdem wurde das Beste daraus gemacht. Das Publikum ließ es sich nicht nehmen zu Schauen, Hören, Tanzen und Feiern.
Fotos: Birgit Eckstein
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige