Der Schrank musste unbedingt mit

Ein antiker Schrank voller Farben – traumhaft in doppelter Hinsicht. Natürlich zog das Schmuckstück mit in die Domstraße, beherbergt es doch die „Schätze“ der Maler und Zeichner. Annika (2) ist die jüngste Kunstschülerin, ein 85-jähriger Nordhäuser der älteste Kursteilnehmer. „Alle haben Spaß am Kreativsein. So soll es bleiben, bis zum Zwanzigsten“, wünschen sich Jürgen Rennebach (links) und Martina Degenhart.
Jugendkunstschule Nordhausen e.V. feiert am Sonntag im neuen Domizil ihren 10. Geburtstag

„Wir sind glücklich, wieder an unserem Gründungsort zu sein. Am Sonntag werden wir Zehn“, triumphiert Martina Degenhart, die Leiterin der Jugendkunstschule.

Drei Lkw und zehn Transporter hatten im Dezember Farben, Materialien und Interieur vom Kunsthaus Meyenburg in die Domstraße befördert. Hier fand die Jugendkunstschule ihr neues Zuhause. Eines, das dreimal so viel Platz bietet wie das alte. „Der freie Blick über die Stadtmauer, ein Turmzimmer als Atelier, ein 85 m² großer Mal- und Zeichensaal und ein Hof, der Künstler in vielfacher Weise inspiriert, eröffnen uns viele neue Perspektiven“, schwärmt Martina Degenhart.

14 Kurse, drei mehr als bisher, und viele Workshops für Kitas und Schulen sind nun kein Wunsch mehr. Mit rund 20 Teilnehmern sind sie optimal belegt. Qualität statt Quantität ist oberstes Prinzip, jeder Kursteilnehmer genießt individuelle Betreuung“, unterstreicht die Puppenmacherin in ihrer Mission als Schulleiterin. 17 Absolventen der Jugendkunstschule absolvier(t)en ein künstlerisches Studium, wurden Designer, Pädagogen oder Kunstschaffende. Mit ihnen und vielen Ehemaligen gibt es am Sonntag ein Wiedersehen zur großen Geburtstagsfeier.

Eingeleitet wird sie übrigens mit der 6. Nordthüringer Kulturnacht, die am Samstag gegen Mitternacht in der Jugendkunstschule in der Domstraße 20a ihren Abschluss findet.

Infos und Kontakt:
Jugendkunstschule Nordhausen e.V.
Domstraße 20a
99734 Nordhausen
Leiterin: Martina Degenhart
Telefon: 03631/46 90 73

www.jugendkunstschule-nordhausen.de
e-Mail: jugendkunstschule@web.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige