Gitarre- & Bass-Workshop und Konzert

Wann? 03.05.2013 15:00 Uhr

Wo? Cyriaci Kapelle, Freiherr-vom-Stein-Straße 1, 99734 Nordhausen DE
Nordhausen: Cyriaci Kapelle | Der Jazzclub Nordhausen bietet in Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule Nordhausen am 03. Mai einen Gitarre/Bass-Workshop mit den Dozenten Stefan Bormann & Tom Götze innerhalb des 15. Nordhäuser Jazzfrühlings an. Beide sind Dozenten an der Musikhochschule in Dresden und werden ihre jahrelange Erfahrung in den verschiedensten Bereichen der Musik weitergeben. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos und für jeden Interessierten ab 15 Uhr möglich. Anmeldungen sind ab sofort unter (0 36 31) 97 31 72 oder zappa1959@aol.com möglich. Am Abend wird dann ein gemeinsam erarbeitetes Stück Musik, vor dem Konzert der beiden Ausnahmemusiker zu erleben sein.
Eine ausreichende Versorgung während des Workshops mit Getränken etc. ist gewährleistet.
Ab 20.00 Uhr, nach dem „Workshop-Konzert“, wird dann das „THE 10STRING ORCHESTRA“ mit
TOM GÖTZE (BASS) & STEPHAN BORMANN (GUITARS), ein klangliches Konglomerat von orchestraler Dimension, zu erleben sein.

Tom Götze und Stephan Bormann sind zwei Weggefährten, die sich seit vielen Jahren kennen und deren Wege sich immer wieder musikalisch kreuzten. Als Folge einer intensiveren Zusammenarbeit und enthusiastischen Konzerten präsentieren sie nun ihr Debüt Album „PEARLS“, das 2012 bei Acoustic Music erschienen ist.
Beide spielen mit großer Intensität, Leidenschaft und Dynamik, sodass wunderbare eigenständige Klangwelten entstehen. Ihre Musik ist eine fesselnde Mischung aus Konzertmusik, Pop und Nordic Jazz. Bekannten Pop Songs geben die beiden Musiker ein neues Gewand - eigene Kompositionen klingen, als wäre man ihnen vor langer Zeit schon einmal begegnet. Sie bewegen sich stilsicher zwischen wunderschönen Melodien a’la “Beyond The Missouri Sky“ bis hin zu virtuosem Saitenzauber. Bass und Gitarre führen ein Zwiegespräch und beziehen sich aufeinander wie Yin und Yang.
Tom Götze zählt zu den herausragenden deutschen Bassisten. Er arbeitet u.a. mit Adam Rogers, Mike Stern, den Pet Shop Boys, Armin Mueller-Stahl, Günther Fischer u.v.a. zusammen. Seit 1989 spielt er in der Dresdner Kultband Dekadance. Als Gründungsmitglied der Dresdner Sinfoniker ist er regelmäßig auch als Solist an deren Projekten beteiligt. Gastspiele und Tourneen führten ihn nach Kanada, Skandinavien, England, Spanien, Italien, Österreich, Russland, China, in die Schweiz und nach Tschechien. Seit 2006 unterrichtet er an der Hochschule für Musik „C.-M.-v.-Weber“ in Dresden und ist dort Professor für Kontrabass & Bassgitarre.
Stephan Bormann gilt als einer der viels(a)itigsten deutschen Gitarristen. Er ist nicht nur erfolgreicher Musiker (u.a. mit HANDS ON STRINGS, seiner Band OPEN RANGE und Volker Schlott oder im Konzert mit Jazzstars wie Nils Landgren) sondern auch Komponist mit Veröffentlichungen bei SCHOTT MUSIC. Als Gitarrist von CRISTIN CLAAS ist er Sony Classical Recording Artist. Das Trio gilt als eine der großen Neuentdeckungen der Szene und tourt erfolgreich durch verschiedene Länder Europas. Stephan ist Professor für Gitarre Jazz/Rock/Pop und leitet eine Hauptfachklasse an der Hochschule für Musik in Dresden und Workshops in verschiedenen Städten Deutschlands und der USA.

Ein großartiges Duo voller Musikalität und Intensität!

Workshop und Konzert finden in der Kreismusikschule Nordhausen statt und Einlass ist ab 19:00 Uhr. Kartenbestellungen werden ab sofort unter Tel. (0 36 31) 97 31 72 oder eMail: zappa1959@aol.com entgegen genommen. Ein VVK ist im Ticketcenter Thüringen (0 36 31) 47 73 76 eingerichtet. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich wie immer gesorgt sein (u. a. Fettbrot mit Gürkchen).
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des 15. Nordhäuser Jazzfrühlings, erhalten Sie auf www.jazzclub-nordhausen.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige