In Nordhausen alte Kampfkünste erlernen

Nordhausen: Turnhalle FÖZ Pestalozzi | Du interessierst dich für Kampfkünste und Kampfsportarten?
Du möchtest aber auch gern etwas aus dem eigenen Kulturkreis kennenleren?
Du dachtest das ist nicht möglich?


Jetzt kann dir geholfen werden!
Lerne historische Fecht- & Ringkünste!

Bei "IN MOTU", Paul Beckers Schule für historische Fecht- & Ringkünste, kannst du die alten Kampfkünste unserer Vorfahren des Mittelalters und der frühen Renaissance erfahren und erlernen.

Unsere Vorfahren hatten täglich mit Gewalt zu tun und ein Großteil war wenigstens einmal in seinem Leben als Söldner unterwegs. Jeder Stadtbürger hatte bestimmte Waffen un Rüstungen bereit zu halten und sich darin zu üben.

Die Kampfkunstmeister haben ihr geheimes Wissen seit dem Mittelaler in Kampfkunstbüchern festgehalten, welche es uns heute ermöglichen die alten Kampkünste wieder zu entdecken. Vom waffenlosen Nahkampf über Dolch, Messer, Stock, Stange, Spieß und Mordaxt bis hin zum ritterlichen Schwert waren sie bestens ausgebildet. Wenn dich dieses Wissen interessiert und du daran teilhaben möchtest, melde dich für den neuen Einsteigerkurs für Einhandwaffen des Mittelalters bei "IN MOTU" Paul Becker an und nutze das Angebot von 2 GRATIS-Probetraining .

Ich freue mich auf dich!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige