Kirchenführungen im "Harzer Kulturwinter"

Wann? 01.02.2012 15:00 Uhr

Wo? Kirche, Georgsplatz, 99768 Ilfeld DE
St.Georg-Marien-Kirche zu Ilfeld 2011
Ilfeld: Kirche | Einladung zum Harzer Kulturwinter 2012
Am Mittwoch. den 01. Februar um 15.00 Uhr in die St. Georg-Marien-Kirche zu Ilfeld, zu einer Kirchenführung besonderer Art. Die Geschichte der Ilfelder Kirchen St. Marien und St. Georg und wie es zu der jetzigen St. Georg-Marien-Kirche gekommen ist. Wer hat diese schöne Kirche gebaut? Warum ist es so eine große Langschiff-Kirche. Was können wir alles in dieser Kirche entdecken? Welches sind die ältesten Relikte? Was hat diese Kirche zu bieten, was man eventuell bei anderen Kirchen umsonst sucht. Wie alt ist diese Kirche und was hat diese Kirche noch mit dem historischen alten Ilfelder Kloster zu tun und der späteren Klosterschule. Sollte noch Zeit und Interesse vorhanden sein bietet sich noch eine Führung in der Krypta in der Neanderklinik an.

Am Mittwoch, den 08.Februar um 15.00 Uhr findet eine weitere Kirchenführung, in der Wiegersdorfer St. Jakobi – Kirche statt. Was kann uns diese Kirche alles erzählen? Was hat Sie alles erlebt? Kennen Sie die besondere Geschichte und das Besondere an dieser alten Wehrkirche zu Wiegersdorf? Mit wem hatte sich die Wiegersdorfer-Kirchengemeinde zusammen geschlossen?

Erleben Sie zweimal eine spannende Kirchengeschichte aus den ehemaligen unterschiedlichen Gemeinden, des Südharzes. Zwei Mal, Harzer Kultur pur!

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihr Kommen. Ihr Museumsleiter Manfred Kappler und die Kirchengemeinde Ilfeld/Wiegersdorf

Es wird ein kleinere Beitrag von 1,-- €uro erhoben
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 24.01.2012 | 21:12  
1.794
Manfred Kappler aus Nordhausen | 24.01.2012 | 21:16  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 24.01.2012 | 21:34  
12.761
Renate Jung aus Erfurt | 24.01.2012 | 23:52  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 25.01.2012 | 08:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige