Silvester-Feuerwerk - Prosit 2017

Sternenregen
-
Ich finde es immer wieder erstaunlich,
dass die Menschen, die Feuerwerk aus
finanziellen Gründen und dem Aspekt
der Umweltverschmutzung ablehnen,
dennoch sich die privaten kleinen und
megagigantischen Event-Feuerwerke
gerne ansehen.

So ein kleines privates Feuerwerk hatten wir dieses Jahr auch wieder. Den Dreck danach haben wir selber weggefegt. Von den großen Veranstaltungsplätzen und in den Städten, wo jeder anonym seinen Müll liegen gelassen hat, mussten die Stadtwerke die Hinterlassenschaften am nächsten Tag wegfegen.

Nichts desto trotz hier kommt mein Clip:



Viel Spaß 2017 wünscht Annett Deistung
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
13.176
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 02.01.2017 | 11:33  
12.803
Renate Jung aus Erfurt | 03.01.2017 | 00:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige