Sonderkonzert „Triades“ mit dem Duo Ars Celtica

Wann? 04.12.2015

Wo? Museum "Tabakspeicher" Nordhausen , Bäckerstraße 20, 99734 Nordhausen DE
Nordhausen: Museum "Tabakspeicher" Nordhausen | Der Kulturbund für Europa e. V. präsentiert mit freundlicher
Unterstützung der Kreissparkasse Nordhausen

„Triades“
mit dem Duo Ars Celtica
keltische Harfe und Gesang

am Freitag 04. Dezember 2015, um 19.30 Uhr im Museum „Tabakspeicher“

Ars Celtica sind Myrdhin und Elisa Nicotra, die seit mehr als einem Jahr als Duo
unterwegs sind. Ihr diesjähriges Konzert ist der Dreiteiligkeit der keltischen Tradition gewidmet, d. h. musikalisch geht es um 3 Elemente, 3 Bäume, 3 Vögel, 3 Kristalle, 3 Göttinnen.

Elisa Nicotra stammt aus einer venezianischen Musikerfamilie. Sie begann ihre musikalische Karriere am Klavier und entdeckte bald darauf die keltische Harfe
für sich. Sie spielte mit „Cantus Lunares“(D), dem „Celtic Harp Orchestra“ und
kann auf zwei Alben verweisen.
Mit ihrer wunderschönen Stimme singt sie Lieder in Französisch, Italienisch und
auf Latein. Ihr Harfenspiel ergänzt kongenial das Spiel des Meisters zu einem außerordentlich schönen, silberhellen Metallsaitenklang.

Myrdhin (Walisisch für Merlin), der berühmte bretonische Barde, gehört seit mehr als 30 Jahren und mit über 25 CD Veröffentlichungen zu den wichtigsten Musikern des Keltischen Harfen-Revivals.
Er spielt mit der alten Technik (lange Fingernägel auf Metallsaiten) Musik aus der geheimnisvollen Urzeit der Harfe, aber auch eigene Kompositionen.
Sein intensives Studium der Druidenkultur fließt nicht nur in seine Philosophie ein, sondern auch in sein Spiel und seinen faszinierenden Gesang.
Der Fernsehsender Arte und andere berichteten mehrfach über Myrdhin.

In Nordhausen ist Myrdhin bestens bekannt, denn seit 2005 kommt er regelmäßig bei seinen Europa-Tourneen in unsere Stadt.
Sein Auftritt im letzten Jahr war sein erstes gemeinsames Konzert mit Elisa Nicotra.
Sein diesjähriges Konzert wird sein 9. Gastspiel in Nordhausen sein.

Kartenverkauf beim
Kulturbund für Europa e. V., Tel. 03631 / 53 66 86 und
Museum „Tabakspeicher“, Tel. 03631 / 98 27 37
Eintrittspreis: 9,00 € - Vollzahler
6,00 € - ermäßigt
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige