Ungewöhnliche Tanzstunde

Vorführung: So muss das Menuett in Perfektion aussehen.
Nordhausen: Musuem "Tabakspeicher" | Eine nichtalltäglichen Tanzstunde gab Louiza Radeva, einst Primaballerina am Theater Nordhausen, zur Nordhäuser Museumsnacht im Tabakspeicher. Einige mutige Nordhäuser nahmen das Angebot an, im Schnellkurs das Menuett zu erlernen. Am Ende des zehnminütigen Trainings stand die Aufführung des Schreittanzes, bei dem sich alle Akteure sehr geschickt anstellten. Kompliment für den Mut und die fast perfekten Schritte!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.886
Lydia Schubert aus Nordhausen | 11.03.2013 | 15:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige