Wer spielt mit? - Theater Nordhausen sucht 5 weibliche Statisten

"Aschenputtel"-Szene von den Thüringer Schlossfestspielen in Sondershausen. (Foto: Roland Obst)
Für Rossinis Oper „Der Barbier von Sevilla“ werden noch fünf Statistinnen gesucht. Die Damen sollten das 16. Lebensjahr vollendet und Freude am Theaterspielen haben.

Regisseur Holger Pototzki, der vor drei Jahren bereits Rossinis „Aschenbrödel“ auf dem Schlosshof inszenierte, setzt in diesem Jahr erneut auf die weibliche Bevölkerung Sondershausens. Voraussetzungen für das Mitmachen ist natürlich, dass alle Vorstellungstermine ab dem 24. Juni wahrgenommen werden können. Ebenso sollten sich Interessierte auf Proben ab dem 23. Mai 2011 in Sondershausen einrichten.

Wer also erneut oder zum vielleicht ersten Mal mit auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“ stehen möchte, sollte sich umgehend im Festspielbüro Sondershausen bei Anne-Kristin Schmidt melden. Sie erteilt auch weitere Informationen zu den Terminen und Konditionen.

Kontakt:: 03632/62 27 02
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige