World Of Lights: Die Barbarossahöhle im Farbenrausch

Wann? 03.05.2017 17:30 Uhr

Wo? Barbarossahöhle, Rottleben DE
Mystische Farbspiele
Rottleben: Barbarossahöhle |

Weiß und Grau – so ­dezent ist das Äußere von Anhydrit­gestein. Es sei denn, das Team von „World Of Lights“ hat seine Hände beziehungsweise Scheinwerfer im Spiel. Dann gibt es Farben satt – wie in der Barbarossa­höhle bei Rottleben.

Zum dritten Mal haben die Lichtkünstler aus Unna die Unterwelt am Fuße des Kyffhäusers in Magenta, Neongrün und Blau getaucht. „Gut zwei Kilometer Kabel sind verlegt, 200 LED-Scheinwerfer montiert“, umreißt Firmenchef Wolfgang Flammersfeld das Ausmaß des Projektes, zu dem auch imposante Licht­objekte und Videoprojek­tionen gehören.


In dieser Höhle blüht uns was

öh

Mal gehen Steinzeit-Figuren auf die Jagd, mal ­sprießen ­riesige Blumen aus dem Gestein. In Hohlräumen erwacht ungeahntes Insekten­leben, ein Drache faucht, ein Seeungeheuer taucht auf. Den Kunststoffgeschöpfen Marke Eigenbau machen die Luftfeuchtigkeit von 98 ­Prozent und die Temperatur von 9  Grad nichts aus.

Die Barbarossahöhle hat es Flammersfeld, der seine Installationen auch auf den Lichterfesten der ega in Erfurt zeigt, angetan. „Durch die filigranen Deckengebilde – die Gipslappen – wirkt alles noch plastischer. Und die Spiegelungen in den kristallklaren Seen sind einfach super.“

Das Kunstwerk aus Licht und Klang ist bis 3. Mai 2017 täglich zu denFührungen um 17.30 Uhr erlebbar.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.783
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 25.04.2017 | 09:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige