FAHRRAD-DEMO in der GOLDENEN AUE

Heringen/Helme: Schlossplatz | Am 3. Oktober 2013, dem Tag der Deutschen Einheit, wird ein Aktionstag PRO RADWEG in der „Goldenen Aue“ im Landkreis Nordhausen stattfinden.

Bei der Aktion geht es um die Anbindungen zwischen den Ortsteilen Auleben, Hamma, Heringen und Windehausen sowie der umliegenden Orte wie Görsbach und Urbach. Die Ortschaft Heringen als Sitz der Stadt, ist das gesellschaftliche Zentrum der Region. Schulen, medizinische Versorgung, Verwaltung, Einkaufsmöglichkeiten und Sporteinrichtungen sind hier ansässig. Wichtig sind die Anbindungen auch für das gefahrlose Erreichen des familienfreundlichen Freibades in Uthleben.

Dem Bau der Radwegeabschnitte kommt ebenso eine überregionale Bedeutung zu. Speziell mit dem Lückenschluss zwischen den Ortsteilen Heringen und Auleben wäre eine durchgehende Verbindung zur Kreisstadt Nordhausen sowie in Richtung Harz und dem Eichsfeld gegeben. In die östliche Richtung sind dann die Anbindung an den Harzvorland – Rundradweg und die Anbindung an das sehr gut ausgebaute Radwegenetz in Sachsen/Anhalt gewährleistet.

Die Organisatoren hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.
Der Start der FAHRRAD-DEMO beginnt um 10.00 Uhr auf dem Heringer Schlossplatz. Ende der Tour ist dann auf dem etwa 5 km entfernten ehemaligen Rittergut NEUER RÜXLEBER HOF im benachbarten Ortsteil Auleben. Hier wird für das leibliche Wohl gesorgt.

Auch am 3. Oktober findet das Auleber Fischerfest statt. Hier bietet sich ein anschließender Besuch an. Auf dem Gelände der Fischzucht, gelegen zwischen Auleben und Görsbach, können die Teilnehmer der Demo den Tag ausklingen lassen.

Ansprechpartner für die FAHRRAD-DEMO sind:
- Bürgermeister der Stadt Heringen/Helme
Maik Schröter, Tel. 036333-6720 oder 0170-2051333, info@maik-schroeter.de
- ADFC Nordhausen
Vors. Lothar Burkhardt, Tel. 03631-974804, adfc_nordhausen@web.de
Dirk De Gooijer, Tel. 03631-466246, dirkdegooijer@t-online.de
- ADFC Mansfeld-Südharz
Vors. Dietrich Pauls,Tel. 03464-518907, pauls-sgh@web.de
Volker Portner, Tel.03464-515529, vp-radpower@web.de;
Lutz Schreiber, Tel. 03464-610930, lutz.schreiber@nexgo.de
- Auebiker
Sebastian Albert, Tel. 0177-6225682, auebiker@arcor.de (auch ADFC)
- Museum ,,Neuer Rüxleber Hof”
Eckhardt Haupt, Tel. 036333 60566, Handy 0176-29187681, info@museum-
auleben.de
- Förderverein ,,GoldeneAue”
Harald Karnstedt, Tel. 036333-77580 oder 036333-779742, tourismus.goldene- aue@t-online.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige