Kleine Strolche im OKN

Oliver Ruß ist einer der Strolche
Heute besuchte die Kindergartengruppe „Tabaluga“ den Offenen Kanal Nordhausen. Die Mädchen und Jungen aus dem Nordhäuser Kindergarten „Kleine Strolche“ lernten das Radio kennen und nahmen sogar eine eigene Sendung auf. Es ist sehr interessant, wie ein Hörfunkbeitrag entsteht, berichteten die Kindergärtnerinnen Regina Leue und Sarina Gemmrich. Wir danken Mario Ruß der uns auf die Idee gebracht hat, den Bürgersender zu besuchen. Durch seine Hilfe entstand die Kindersendung „Jukebox der Kleinen Strolche“, in der die 11 Kinder ihre Lieblingsmusik vorstellen. Zu hören ist sie erstmals am 28. August um 10.00 Uhr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige