Polizeihubschrauber über nächtlichem Nordhausen

anfangs noch ohne Licht unterwegs...
Nordhausen: Stadtzentrum |

Ab ca. 4 Uhr riss ohrenbetäubender Lärm viele Nordhäuser aus ihrem Schlaf.

Der Grund - eine Fahndung der Polizei mit Unterstützung eines Hubschraubers. Dieser sollte vermutliche Diebe fassen, die in der Nacht beim Aufbrechen von Autos und Stehlen von Navigationsgeräten beobachtet wurden.
Neben dem klassischen Suchspot (siehe Fotos) soll der Hubschrauber auch eine Wärmebildkamera an Bord gehabt haben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige