Von der Kreidetafel zum Laptop

Schülerinnen und Schüler aus Niedersachswerfen
Eine Reise in die Vergangenheit unternahmen in der vergangenen Woche die Mädchen und Jungen der Klasse 6a der Regelschule Harztor/ OT Niedersachswerfen. Im Rahmen des Unterrichtsfaches Medienkunde gestalteten die acht Schüler gemeinsam mit Lehrerin Ute Peters und Medienassistentin Sandra Witzel im Offenen Kanal Nordhausen eine Radiosendung, die die Vergangenheit, Entwicklung und Zukunft der Schule im Heimatort beleuchtet. Zu hören sind ehemalige Lehrer, die in den 70iger Jahren unterrichteten aber auch die jüngste Lehrerin an der Schule beantwortete die Interviewfragen der Schüler. Die Hörfunksendung „Kleine Schulzeitreise“ ist am Dienstag um 15.00 Uhr und am Donnerstag um 10.00 Uhr auf der Frequenz des Offenen Kanal Nordhausen zu hören.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige