Winterimpressionen aus dem Südharz

Auch im Winter kann ein Wanderer den Südharz genießen. Neue Eindrücke gewinnt man zu jeder Jahreszeit. Kalt und rauh wirken die Felsen. Mythisch die zerklüfteten Täler. Fast zugefrorene Bäche und herrliche Eiszapfen lassen den Wandersmann inne halten.
1
1
2
2
2
2
1
2
1
2
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 26.01.2013 | 20:17  
117
Kerstin Schenke aus Gera | 26.01.2013 | 20:38  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 26.01.2013 | 23:43  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 27.01.2013 | 11:32  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 27.01.2013 | 17:32  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 27.01.2013 | 23:46  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 29.01.2013 | 20:06  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 29.01.2013 | 21:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige