Nordhausen: Politik

2 Bilder

Gebietsreform: Landrätin Schweinsburg zu Äußerungen von Thüringens Kulturminister Hoff

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 05.01.2017 | 439 mal gelesen

Die Greizer Landrätin und Präsidentin des Gemeinde- und Städtebundes Thüringen, Martina Schweinsburg, reagiert in einem öffentlichen Statement zu den Äußerungen von Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff: Ja, damit war zu rechnen, dass Thüringens reiches kulturelles Leben auch noch als Begründung für die rot-rot-grüne Gebietsreform herhalten muss. Nach Hoffscher Lesart brächte die Gebietsreform für Thüringens...

7 Bilder

„Für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Woffleben ging ein Traum in Erfüllung!“

Annett Deistung (HarzWusel)
Annett Deistung (HarzWusel) | Nordhausen | am 14.10.2016 | 69 mal gelesen

(119) - Mit diesen Worten umschreibt immer noch sichtlich bewegt Wehrführer Rüdiger Fuhrmann den Moment, in dem das neue Tragkraft- spritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) der Firma Brandschutztechnik Görlitz feierlich enthüllt wurde. Jahrelange Bemühungen im Kampf um ein neues Fahrzeug mit moderner Feuerlöschtechnik wurden nun endlich belohnt. Am 08. Oktober 2016 konnten die Woffleber Kameraden ihr nagelneues und bestens...

1 Bild

Dokumentarfilm von Ilona Ziok "Fritz Bauer. Tod auf Raten"

Jost Rünger
Jost Rünger | Nordhausen | am 29.09.2016 | 27 mal gelesen

Nordhausen: Flohburg- Das Nordhausen Museum | Der Kulturbund für Europa e. V. präsentiert mit freundlicher Unterstützung des Stadtjugendrings Gera e. V. und des Museums Flohburg im Rahmen der 24. Thüringer Tage der jüdisch – israelischen Kultur am 19.10.2016 um 19.30 Uhr im Museum Flohburg den Dokumentarfilm von Ilona Ziok Fritz Bauer. Tod auf Raten Ein deutscher Staatsanwalt, der in der Bundesrepublik bei seinen Ermittlungen über NS-Verbrechen in die...

3 Bilder

Ehrenamtliches Engagement im Fokus der Anzeigenblätter

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 12.08.2016 | 82 mal gelesen

Vom 16. bis zum 25. September findet in diesem Jahr wieder die „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck mit über 1.000 Veranstaltungen deutschlandweit statt. Der BVDA ist in diesem Jahr zum vierten Mal neben dem ZDF Medienpartner der bundesweiten Aktionswoche. Der Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), Dr. Jörg Eggers, möchte das...

1 Bild

Gipsabbau sagt Danke 7

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 14.05.2016 | 70 mal gelesen

Es ist unglaublich ,wie blind oder ignorant die Verantwortlichen des Naturschutzes der Rüdigsdorfer Schweiz sind. Schon wieder treiben Sie Rinderherden durch das Naturschutzgebiet ,obwohl Ihnen aufgefallen sein mußte ,das letzten Sommer keine Natur mehr vorhanden war ,keine blühenden Pflanzen ,nur noch Dornenbüsche . Alle Flächen des Magerrasens vollgedünkt mit Rinderhaufen ,alle Moose und Farne zertreten ,alle Blühpflanzen...

1 Bild

Mein Fernsehtipp für den 14. März 2016: „Goldrausch - Die Geschichte der Treuhand“ - Milliarden Mark wurden veruntreut 1

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 12.03.2016 | 166 mal gelesen

Der größte wirtschaftspolitische Skandal im Nachkriegsdeutschland Die Treuhand war eine Abwicklungsanstalt, betreut mit der Aufgabe, die volkseigenen Betriebe der DDR in die Privatwirtschaft zu überführen. Dabei wurden Milliarden Mark veruntreut. Der Film trifft Zeitzeugen, Führungspersonen der Treuhand und DDR-Bürgerrechtler. Er stellt Fragen, sammelt Fakten und setzt so Stück für Stück ein Bild von dem größten...

Kindermusical

Gregor Heimrich
Gregor Heimrich | Nordhausen | am 17.10.2015 | 47 mal gelesen

Ellrich: Johanniskirche | Das Kindermusical von der Arche Noah wird noch einmal aufgeführt am 25. Oktober um 11 Uhr in der St. Johannis Kirche Ellrich.

4 Bilder

Ein Lächeln für das richtige Fahren

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 08.09.2015 | 329 mal gelesen

Kindelbrück: Ortseingang | Das erste Dialogdisplay in Thüringen steht seit zwei Jahren in Kindelbrück – Bürgermeister Roman Zachar weiß es zu schätzen. Weitere Thüringer Kommunen werden in diesem Jahr ein Display aufstellen können, um den Verkehr zu ermahnen. Zu dem landesweiten Förderprogramm läuft 2015 zusätzlich eine Plakataktion, für die bis 27. September über das schönste Lächeln abgestimmt werden konnte. Sie lächeln freundlich, ziehen ihre...

1 Bild

Freiwilige Feuerwehr Woffleben wählte Wehrleitung

Annett Deistung (HarzWusel)
Annett Deistung (HarzWusel) | Nordhausen | am 13.04.2015 | 134 mal gelesen

Ellrich: Feuerwehrhaus Woffleben | (103) - Am 21. März 2015 wurde bei der Jahreshaupt- versammlung der Freiwilligen Feuerwehr Woffleben nicht nur über das einsatzreiche vergangene Jahr und die zurückliegenden Feste und Höhepunkte gesprochen. Die anwesenden Kameraden waren aufgefordert eine neue Wehrleitung zu wählen. Nach Auszählung der Stimmen stand fest, dass Rüdiger Fuhrmann für weitere fünf Jahre zum Wehrführer wiedergewählt wurde. Als sein...

5 Bilder

Ausstellung erinnert an Bombardierung Nordhausens vor 70 Jahren 1

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 01.04.2015 | 396 mal gelesen

Nordhausen: Flohburg- Das Nordhausen Museum | Die Bombardierung Nordhausens am 3. und 4. April 1945 jährt sich zum 70. Mal. Eine neue Sonderausstellung im stadthistorischen Museum „Flohburg“ erinnert an das Infern mit Bildern, Zeitzeugenberichten und persönlichen Gegenständen. Die Schau ist vom 4. April bis 17. Mai zu sehen. „Nicht Fakten, sondern ­Erinnerungen stehen im Mittelpunkt unserer Ausstellung. Alles dreht sich um die Frage: Wie haben die Bewohner damals die...

7 Bilder

Steinbruch 'Hohe Schleife' im Dornröschenschlaf? 3

Annett Deistung (HarzWusel)
Annett Deistung (HarzWusel) | Nordhausen | am 04.02.2015 | 453 mal gelesen

Ellrich: Steinbruch Woffleben | (100) - Eine andere Wahrheit über Gips-Steinbrüche im Südharz Aktive Steinbrüche sind kein schöner Anblick, aber es gibt auch die Kategorie Restabbaufläche und die daraus resultierenden ruhenden Steinbrüche. Als ich im vergangenen Jahr einen Kommunalpolitiker fragte, warum in diesem betroffenen Steinbruch in Woffleben immer wieder mal Probebohrungen vorgenommen werden, bekam ich eine Antwort, die mir seitdem nicht mehr aus...

1 Bild

Gemeinsam stark - Tourismusverband "Südharz Kyffhäuser" vereint Akteure zweier Landkreise

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Sondershausen | am 28.01.2015 | 494 mal gelesen

Sondershausen: Landratsamt Kyffhäuserkreis | Südharz und Kyffhäuser werben fortan in einem gemeinsamen Tourismusverband – Jochen Einenckel, stellv. Vorsitzender des Marketingbeirates, im Gespräch Wie entstand in beiden Landkreisen die Idee, sich künftig gemeinsam als ­eine Region „Südharz Kyffhäuser“ zu präsentieren? Von außen gibt es die Differenzierung zwischen Südharz und Kyffhäuser ohnehin nicht. Den Gast interessieren keine Kreis- oder Landes­grenzen. Er...

1 Bild

Leitartikel der Chefredaktion: Für ein tolerantes Thüringen 14

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 23.01.2015 | 2092 mal gelesen

Der Allgemeine Anzeiger – Thüringens größtes Wochenblatt – positioniert sich am Wochenende deutlich: gegen braune Einfalt und für ein tolerantes Thüringen. Der Titelschriftzug unserer Ausgaben ist bunt, in einem großen Leitartikel wenden sich Emanuel Beer (Chefredakteur) und Michael Steinfeld (stellvertretender Chefredakteur) an die Leser: "In Thüringen sorgen gefährliche Gedanken für Schlagzeilen: Alltagsrassisten gehen...

27 Bilder

Häuserkampf in Bonnland: Wie Soldaten des Sondershäuser Ausbildungsbataillons für den Ernstfall trainieren 8

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Sondershausen | am 05.12.2014 | 1713 mal gelesen

Sondershausen: Karl-Günther-Kaserne | Sascha Trost kriecht, balanciert, klettert. Die alten Häuser, die so beschaulich wirken, entpuppen sich als Ortskampfbahn. Betonröhren, Dachbalken, Häuserwände sind zu passieren. Dann springt der 26-Jährige in völliger Dunkelheit ins Ungewisse. Simuliert wird der Häuserkampf. Führen durch Vorbild Das Training gehört zur Ausbildung im Feldwebel- und Unteroffiziersanwärter-Bataillon 1 Sondershausen. Eigens dafür - sowie...

2 Bilder

Service aus einer Hand: BürgerServiceZentrum im Landratsamt Nordhausen eröffnet

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 02.10.2014 | 355 mal gelesen

Nordhausen: Landratsamt | Kurze Wege, weniger Wartezeiten: Landrätin Birgit Keller will mit dem neuen BürgerServiceZentrum (BSZ) das Dienstleistungsangebot ihres Amtes deutlich verbessern. Im Interview erklärt sie Genaueres. Das BürgerServiceZentrum haben Sie schon kurz nach Ihrer Wahl angekündigt. Warum ist es Ihnen so wichtig? Ein Landratsamt ist in erster Linie für die Menschen da, die in unserer Region leben. Dafür ist es ganz wichtig,...

10 Bilder

Gerstengrund hat stets eine hohe Wahlbeteiligung, die zwischen 91 und 97 Prozent liegt

Axel Heyder
Axel Heyder | Nordhausen | am 29.08.2014 | 222 mal gelesen

Im Auenland wird immer gewählt Von Axel Heyder Wenn es soetwas wie ein Thüringer Auenland gäbe, dann könnte einer der kleinen Orte dort Gerstengrund heißen. Hobbits leben keine hier. Aber die Lage des Ortes und die Geschlossenheit, mit der sie nach außen auftreten, erinnern doch an Tolkiens Saga. Und nur alle paar Hundert Jahre kommt ein Zauberer vorbei und sorgt für ein Feuerwerk. So wichtig nehmen sich die...

Treffen der Initiativgruppe "DDR-Geschiedene Frauen" Landkreis Nordhausen

Carmen Kaap Landratsamt Nordhausen
Carmen Kaap Landratsamt Nordhausen | Nordhausen | am 25.08.2014 | 101 mal gelesen

Nordhausen: Cafe Victoria | Das nächste Treffen der Initiativgruppe "DDR-Geschiedene Frauen" des Landkreises Nordhausen findet am Dienstag, den 02.09.2014 um 14.00 Uhr im Cafe "Victoria" Bahnhofstraße 10 in Nordhausen. Besprochen werden soll der Stand des Untersuchungsverfahrens des Ausschusses zur Beseitigung jeder Diskriminierung der Frau bei den Vereinten Nationen (CEDAW).

2 Bilder

„Mehr Vielfalt in der Bildung“: Erstwähler trifft Grüne-Spitzenkandidatin Anja Siegesmund in Erfurt 6

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 19.08.2014 | 1152 mal gelesen

Erfurt: Fraktion der Grünen | Richard Sattler aus Erfurt darf zur Landtagswahl im September zum ersten Mal wählen gehen. Der 18-Jährige hat seit kurzem sein Abitur in der Tasche und konzentriert sich voll auf seine Zukunft - das Architekturstudium. Richard hat sich ausführlich mit Politik beschäftigt. Er hatte als Erstwähler innerhalb einer Serie des Allgemeinen Anzeigers die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Anja Siegesmund, Grünen-Spitzenkandidatin zur...

4 Bilder

"Keine Experimente": Erstwählerin trifft FDP-Spitzenkandidat Uwe Barth 3

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 12.08.2014 | 696 mal gelesen

Maximiliane Tänzer darf zur Landtagswahl im September zum ersten Mal wählen gehen. Die 18-Jährige hat gerade ihr Abitur gemacht und konzentriert sich voll auf ihre Zukunft. In der Schule hat sie sich ausführlich mit Politik beschäftigt. Politikerin zu werden, kann sie sich jedoch nicht vorstellen. Nun hatte sie als Erstwählerin im Rahmen einer neuen Serie des Allgemeinen Anzeigers die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Uwe...

3 Bilder

„Wo es klemmt, da sind wir dran“. Nichtwähler Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes trifft in Gera auf SPD-Spitzenkandidatin Heike Taubert 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 05.08.2014 | 1044 mal gelesen

Gera: Markt | Am 14. September 2014 wird zur Landtagswahl Thüringen an die Wahlurnen gerufen. Es gilt, die Mitglieder des Thüringer Landtags für die 6. Legislaturperiode zu wählen. Zur Wahl stellt sich unter anderem Spitzenkandidatin Heike Taubert (SPD). Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes, Filmemacher und selbstständig in der Jugendarbeit tätig, ist zwar politisch interessiert, möchte aber dennoch erstmals nicht von seinem Wahlrecht...

2 Bilder

Kümmern, einmischen, mitmachen: Erstwählerin befragt Linke-Spitzenkandidat Bodo Ramelow 1

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 29.07.2014 | 1154 mal gelesen

Erfurt: Thüringer Landtag | Erstwählerin Judith Heyer, die gerade ihr Abitur beendet hat, konnte im Rahmen einer neuen Serie des Allgemeinen Anzeigers Bodo Ramelow, Spitzenkandidat der Partei "Die Linke" für die Landtagswahl, befragen. Wie würden Sie mich für Politik begeistern? Das ist eine spannende Frage! Da gibt eben keinen Knopf, den man einfach drückt und dann ist man politisch interessiert. Was beschäftigt Sie denn in Ihrem Alltag? Wenn Sie...

3 Bilder

"Der Sinn von Politik ist Freiheit": Ministerpräsidentin Lieberknecht im Gespräch mit einem Nichtwähler 3

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 22.07.2014 | 679 mal gelesen

Der Erfurter Maik Kurz geht seit acht Jahren nicht mehr zur Wahl. Der 48-Jährige ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Er ist angestellt und in seiner Freizeit sehr aktiv - im Gemeindekirchenrat seines Ortes sowie im Vorstand eines Freizeitheims. Maik Kurz bezeichnet sich als sehr politikinteressiert und engagiert. Nun hatte er im Rahmen einer neuen Serie des Allgemeinen Anzeigers die Gelegenheit zu einem...

Wahl 2014

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 31.05.2014 | 111 mal gelesen

Danke Nordhäuser ,für die Wahlbeteiligung .Nicht mal 50 Prozent ,zeugt von echter Dummheit ,oder Unwissenheit . Diese Masse ,hätte echt was bewegen können ,sicher die alten nicht Gewollten ,abgewählt ,neue Zeiten eingeleitet . Aber sicher sind Eure Parolen ...bringt doch nichts ...,oder ,sinnlos ,Euer Wahlprogramm . Ihr seid einfach nur zu faul ,Euren Arsch vom Sofa zu erheben und Eure Meinung zu sagen .Demokratie...

1 Bild

Keine Patentrezepte für Thüringer Handel

Simone Schulter
Simone Schulter | Erfurt | am 17.05.2014 | 410 mal gelesen

Erfurt: Futterstraße 15 | Ein gut ausgewähltes Sortiment, eine hübsche Ladengestaltung und freundliches Personal – fertig ist der Verkaufserfolg. „Ganz so einfach ist es nicht", wirft Knud Bernsen ein. Er ist Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Thüringen und wüsste auch gern die richtigen Zutaten für die perfekte Geschäftsidee im Einzelhandel. Schon zählt er im Geiste die Euro-Scheine, die man damit verdienen könnte. Doch schnell lässt er es...

1 Bild

Knud Bernsen aus Erfurt spricht über Erfolgsfaktoren im Handel

Simone Schulter
Simone Schulter | Erfurt | am 17.05.2014 | 401 mal gelesen

Erfurt: Futterstraße 15 | „Thüringen kauft lokal“ heißt eine Aktion des Allgemeinen Anzeigers. Stapeln wir da zu hoch? Nein, wir haben vor allem in den größeren Städten einen gut funktionierenden Einzelhandel. Aber natürlich machen sich die Umsatzsteigerungen im Onlinehandel bei den Einzelhändlern in Thüringen bemerkbar. Die Auswirkungen sind im klassischen, stationären Handel in den Mittel- und Großstädten angekommen. Stärker ist aber der ländliche...

Anzeige
Anzeige
Anzeige