Sophie und Paul sind spitze

Was, ich bin nicht auf den vorderen Plätzen? Macht nichts, sagt sich Aaron und freut sich, dass er einen ganz besonderen Namen hat, der 2012 nur zweimal vergeben wurde.
Weniger Babys, Hochzeiten und Sterbefälle - Zahlenparade 2012 aus dem Rathaus

Von Patrick Grabe
"Sophie" und "Paul" waren im zurückliegenden Jahr die beliebtesten Vornamen, die Eltern ihren in Nordhausen gemeldeten Kindern gaben. Das geht aus der Statistik des Standesamtes hervor. Den Namen "Sophie" tragen 18 Neugeborene, "Paul" heißen elf kleine Jungen. Auf den Plätzen folgen bei den Mädchenamen "Marie" (14) sowie "Emma" und "Mia"(jeweils 10). Bei den Jungen folgen "Ben" (8) sowie "Jonas", "Noah" und "Tim" (jeweils 7).

Weniger Geburten, weniger Sterbefälle
Leicht gesunken ist die Zahl der Geburten. So wurden für die Stadt Nordhausen samt Ortsteilen 276 Geburten gemeldet. Im Vorjahr waren es 331 (2010: 337). Im Ortsteil Steinbrücken gab es mit sechs die meisten Neugeborenen. Es folgen Steigerthal und Hesserode mit jeweils vier Neugeborenen sowie Stempeda, Leimbach und Bielen mit jeweils drei Neugeborenen.
Die Geburtenzahl 2012 wird sich jedoch noch leicht nach oben verändern, da es "Nordhäuser" Babys gibt, die in den letzten Tagen auswärts geboren wurden und nachgemeldet werden.

Leicht gesunken ist ebenfalls die Zahl der Sterbefälle: von 511 im Jahr 2011 auf 497 im zurückliegenden Jahr. Im Jahr 2010 starben 446 Menschen.

Heiratslust mäßig
Auch beim Heiraten waren die Nordhäuser im letzten Jahr etwas zurückhaltender. 145 Nordhäuser gaben sich in den vergangenen zwölf Monaten das Eheversprechen, 2011 waren es 160. Am heiratsfreudigsten zeigten sich die Hesseröder. Sie verbuchten auf sich 12 Eheschließungen. Elf Paare aus Bielen sowie jeweils drei aus Stempeda und Steinbrücken gaben sich das JA fürs Leben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige