Soziale Themen im Radio

Ingrid Müller, Moderatorin Sandra Witzel und Ramona Liebau
Der Sozialverband VdK ist Deutschlands größter Sozialverband mit rund 1,6 Millionen Mitgliedern. Über die neusten Aktionen informieren Ingrid Müller, Vorsitzende des Ortsverbandes Ilfeld und Ramona Liebau, Vorsitzende des Ortsverbandes Nordhausen die Hörer des Offenen Kanals Nordhausen.
Neben der sozialrechtlichen Beratung und Vertretung der Mitglieder spielt in diesem Jahr auch die Bundestagswahl eine große Rolle. Bundesweit wurde eine Kampagne gegen Altersarmut und soziale Spaltung gestartet, erzählt Ramona Liebau im Interview. Probleme die von Politikern gelöst werden müssen, gibt es genug. Da wäre beispielsweise die längst überfällige Anpassung der Renten von Ost und Wests zu nennen. Am 5. Mai, zum europäischen Kampftag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen planen die Ortsverbände zu diesem Thema unterschiedliche Veranstaltungen. Am 10. Mai wird eine zentrale Veranstaltung in Sondershausen stattfinden, weitere Informationen dazu sind in der Sendung „Sozialverband VdK“ morgen um 15.00 Uhr zu hören, sagt Sandra Witzel vom OKN, die das Interview mit den beiden Vorsitzenden führte. Der Beitrag wir dann noch einmal am 05. Mai um 14.00 Uhr ausgestrahlt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige