offline

michael peter

113
Region ist: Nordhausen
113 Punkte | registriert seit 30.10.2013
Beiträge: 12 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 14
Folgt: 2 Gefolgt von: 3
Was gibt es schöneres ,als in der Natur unterwegs zu sein !Wenn man dann noch traumhafte Orchideen und schöne Schmetterlinge entdecken und bewundern kann ,merkt man ,in welchem Paradies wir leben und begreifen schnell ,das wir dieses Wunder schützen müssen ,vor den skrupellosen profitsüchtigen Gipsabbauunternehmen ,die nicht von hier sind und denen deshalb egal ist ,was sie hier hinterlassen . Aber auch vor scheinheiligen Naturschützern ,die so lange ,wie Gelder fließen ,Maßnahmen starten ,aber Unsere Region fallen lassen ,wenn sie kein Geld dadurch verdienen ,weil diese bezahlten Leute ,nicht aus der Region stammen . Ich versuche jede bedrohte Orchidee so gut wie möglich zu pflegen und zu schützen ,unentgeldlich ,damit es ihr gut geht und ich mich lange an ihr erfreuen kann .So sollte es jeder Orchideenliebhaber halten ! Ich zeige Euch die Standorte und ihr helft mit ,bei Trockenheit und überwuchern .Aus Liebe zu den Edelsteinen der Natur ! Michael Peter
1 Bild

Gipsabbau sagt Danke 7

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 14.05.2016 | 70 mal gelesen

Es ist unglaublich ,wie blind oder ignorant die Verantwortlichen des Naturschutzes der Rüdigsdorfer Schweiz sind. Schon wieder treiben Sie Rinderherden durch das Naturschutzgebiet ,obwohl Ihnen aufgefallen sein mußte ,das letzten Sommer keine Natur mehr vorhanden war ,keine blühenden Pflanzen ,nur noch Dornenbüsche . Alle Flächen des Magerrasens vollgedünkt mit Rinderhaufen ,alle Moose und Farne zertreten ,alle Blühpflanzen...

2 Bilder

Erhaltenswerte Schönheiten

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 17.05.2015 | 43 mal gelesen

Zwei seltene Schönheiten in unserem Landkreis ,sind das Breitblättrige -und das Helm - Knabenkraut .Hier kann man feststellen ,das durch intensive Pflegemaßnahmen des AHO ,Bestände sich vervielfältigen .Leider vergißt der AHO aber auch ,der breiten Bevölkerung weigstens unsere heimischen Orchideen vorzustellen und nahezubringen .Da sucht man selbst im Internet vergebens nach aktuellen Darstellungen .

1 Bild

Das stattliche Knabenkraut 8

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 04.05.2015 | 41 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Endlich Mai ,aber schon der April hat uns mit seinen Schönheiten erfreut

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 01.05.2015 | 60 mal gelesen

Die Kuhschelle ,das Adonisröschen und das bleiche Knabenkraut ,sind echte Edelsteine der Natur und in unserem Landkreis zu bewundern .

8 Bilder

Frühlingsboten 5

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 30.03.2015 | 50 mal gelesen

Alle warten hoffnungsvoll auf den Frühling - außer uns auch die Pflanzen und Tiere. Besonders willkommen ist seine heitere Stimmung nach diesem grauen Winter. Bei schönem Wetter konnte man sie am Wochenende bereits sehen: Huflattich, Leberblümchen, die ersten Buschwindröschen, Kuhschellen und Veilchen. Sogar Blattrosetten von verschiedenen heimischen Orchideen machen Vorfreude auf die Blüten, die freilich erst in ein paar...

2 Bilder

Die Bocksriemenzunge

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 04.06.2014 | 123 mal gelesen

Dank einer Bürgerreporterin ,war es mir vergönnt ,diese besondere heimische Orchidee zu erleben . Im Landkreis gibt es nur einen Standort ,bei Woffleben ,der nicht wirklich geschützt wird . Von fünf Exemplaren ,waren drei von Schnecken total abgefressen und somit sicher vernichtet . Ein wenig Schneckenkorn ,was ich im Garten verwende ,hätte Sie sicher erhalten .

Wahl 2014

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 31.05.2014 | 111 mal gelesen

Danke Nordhäuser ,für die Wahlbeteiligung .Nicht mal 50 Prozent ,zeugt von echter Dummheit ,oder Unwissenheit . Diese Masse ,hätte echt was bewegen können ,sicher die alten nicht Gewollten ,abgewählt ,neue Zeiten eingeleitet . Aber sicher sind Eure Parolen ...bringt doch nichts ...,oder ,sinnlos ,Euer Wahlprogramm . Ihr seid einfach nur zu faul ,Euren Arsch vom Sofa zu erheben und Eure Meinung zu sagen .Demokratie...

1 Bild

Die wunderschönen Waldhyazinthen

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 25.05.2014 | 133 mal gelesen

Im alten Stolberg ,auf der Himmelswiese ,kann man zur Zeit zwei wunderschöne heimische Orchideen blühen sehen . Die grünliche und die weiße Waldhyazinthe .

2 Bilder

Genau hinschauen und staunen

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 20.05.2014 | 128 mal gelesen

Eine oft übersehene heimische Orchidee ,ist das Große Zweiblatt .Die Blüten sind so klein ,das Sie erst in Makroaufnahmen Ihren Orchideenstatus erfüllen . Zur Zeit ,kann man das große Zweiblatt in vielen Biotopen unseres Landkreises bewundern .

1 Bild

Leider nicht zu finden 1

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 14.05.2014 | 122 mal gelesen

Ein Bild ,von einem vertrockneten Helm-Knabenkraut ,letztes Jahr eingestellt von Herrn Bodo Schwarzberg . Warum mußte es vertrocknen ?Weil das gießen nicht bezahlt wurde ? Ich hätte es gern gratis gegossen ,wenn ich gewußt hätte ,wo es leidet . Aber lieber läßt der AHO Orchideen verrotten ,als ihren Standort zu verraten . In diesem Frühjahr ,ist es feucht genug ,da erscheint kein Foto ,von einem herrlich blühenden...

1 Bild

Erst pflegen ,dann vernichten ! 1

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 13.05.2014 | 123 mal gelesen

Orchideenpflege ist wichtig und hat sicher auch das breitblättrige Knabenkraut erhalten .Doch war ich sehr erschrocken ,als ich heute den Standort bei den Teichen in der Windlücke aufsuchte und feststellen mußte ,das dort durch Baumfällarbeiten ,die halbe Wiese breitgefahren war ,viele Orchideen platt waren und sicher auch deren Rhizome vernichtet wurden . Da wird viel Geld für Pflegemaßnahmen ausgegeben und am Ende sinnlos...

5 Bilder

Der Mai ist der Monat der heimischen Orchideen 4

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 06.05.2014 | 162 mal gelesen

Hier ein Dank ,an den AHO und den BUND ,für das merkliche Engagement ,in der Pflege unserer Orchideenstandorte . Wir merken von Jahr zu Jahr ,das dies Früchte trägt ,an manchen Standorten die Bestände explodieren . Auch zahlt sich sicher die Aufklärung aus ,wir konnten noch nie Ausgrabungsorte feststellen . Wir freuen uns immer über Menschen ,die unsere Freude über diese Schönheiten teilen und auch publizieren und möchten...

2 Bilder

die orchideensaison ist eröffnet 7

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 13.04.2014 | 168 mal gelesen

endlich blühen sie wieder ,unsere edelsteine der natur !es lohnt sich ,mal wieder berge zu erklimmen ,die natur zu genießen ,den alltag zu vergessen !

1 Bild

Der Frühling ist nun da und ein C-Falter genießt ihn ,wie wir hat den Winter gut überstanden

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 01.04.2014 | 90 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Purpurknabenkraut hat den Winter überstanden 1

michael peter
michael peter | Nordhausen | am 02.03.2014 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
Anzeige