offline

Rolf Wille

123
Region ist: Nordhausen
123 Punkte | registriert seit 12.05.2011
Beiträge: 18 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 4
Folgt: 1 Gefolgt von: 2
Ich bin Rentner und war 41 Jahre Dipl.-Lehrer für Mathematik, Geografie und ITG. Seit 1966 arbeite ich als freier Mitarbeiter bei verschiedenen Presseorganen mit und betrachte dies als eines meiner Hobbys. Bis 1990 habe ich alle meine Fotos selbst entwickelt und heute geht es digital schneller und einfacher - welch ein Fortschritt! Nun möchte ich weiterhin rege geistig aktiv bleiben, um ein Verkümmern der Synapsen vorzubeugen. Bei Bildern bin ich bereit, Bestellungen unter 036332/20460 anzunehmen und sie zu versenden.
4 Bilder

53. Südharzer Jodlerwettstreit in Leimbach/Nordhausen

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 17.07.2014 | 369 mal gelesen

Nordhausen: Festplatz | 53. Südharzer Jodlerwettstreit in Leimbach hat eine Schirmherrin Die jüngste Teilnehmerin ist Josie Weißkopf aus Berlin mit 8 Jahren Von Rolf Wille Leimbach. Am Sonntag, 20.Juli , wird um 10 Uhr der 53. Wettstreit durch die Schirmherrin Inge Klaan, Staatssekretärin im Thüringer Bauministerium, in Leimbach, einem Ortsteil von Nordhausen, feierlich eröffnet. Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Kreisstadt...

4 Bilder

51. Südharzer Jodlerwettstreit am Sonntag, 3. Juni

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 29.05.2012 | 674 mal gelesen

Nordhausen: Festplatz | 51. Südharzer Jodlerwettstreit - nach 50 Jahren in einem anderen Ort Von Rolf Wille Leimbach. Als am Ende des 50-jährigen Jubiläums des Südharzer Jodlerwettstreites in Hesserode, welches als Höhepunkt im Gehege Nordhausen begangen wurde, mitgeteilt wurde, dass aus technischen und finanziellen Gründen die Folkloregruppe Hesserode die traditionelle Veranstaltung nicht mehr durchführen kann, waren alle Freunde des Harzer...

6 Bilder

Minister Reinholz als Schirmherr des 51. Südharzer Jodlerwettbewerbes in Leimbach

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 09.05.2012 | 272 mal gelesen

Nordhausen: Festplatz | Minister als Schirmherr des 51. Südharzer Jodlerwettstreites Leimbach. Am Montag trafen sich der Ortsteilbürgermeister von Heringen/Uthleben Fritz Lehmann, von Nordhausen/Leimbach Manfred König, Normen und Wolfgang Reichardt von der Heimatgruppe aus Uthleben, das Mitglied des Landtages Egon Primas, der Minister für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz des Freistaates Thüringen Jürgen Reinholz, der neue...

5 Bilder

Ministerpräsidentin in Nordhausen, Leimbach und Ellrich - Am 3. Juni findet der 51. Südharzer Jodlerwettstreit in Leimbach statt

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 03.05.2012 | 269 mal gelesen

Nordhausen: Ortsteil Leimbach | Auf ihrer Wahlkampftour durch den Kreis Nordhausen wurden der Landratskandidat Egon Primas und der OB-Kandidat Dr. Klaus Zeh von der Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht begleitet. Nach dem Besuch der Stadt Nordhausen machten sie auch Halt im Ortsteil Leimbach. Hier wurden sie von Ortsteilbürgermeister Manfred König zu einer Ortsbesichtigung eingeladen. Dabei erfuhren sie viel interessantes aus dem 815-Seelen-Dorf....

3 Bilder

Große Fotovoltaikanlage geht in Ellrich im März ans Netz

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 15.02.2012 | 242 mal gelesen

Ellrich: Walkenrieder Straße | Zweites modernes Kraftwerk geht im März ans Netz Ellrich. Die Grundstücksgesellschaft "Heliotron GmbH" aus Claußnitz in Sachsen erwarb fünf Hektar erschlossenes Land von der Stadt Ellrich und von der Kirche zu gleichen Teilen im Gewerbegebiet am Auwald. Darauf baute die Firma "Arctech" aus dem gleichen Ort bei Chemnitz für einen Investor seit Herbst 2011 eine große Fotovoltaikanlage. An der Walkenrieder Straße ist die...

5 Bilder

Kleiner Solar-Park bald in Betrieb

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 04.02.2012 | 379 mal gelesen

Ellrich: Solarpark | Neue Anlage noch nicht in Betrieb Ellrich. Ein Blick von den Gipsbergen über das sonnenüberflutete Südharzstädtchen zu den südlichen Ausläufern des Harzes lässt im Vordergrund die drei Hektar große Ein-Megawatt-Anlage erkennen, die bald für 250 Haushalte Strom produzieren soll. Noch müssen die letzten Endanschlüsse verlegt werden, welches bei den gegenwärtigen Minusgraden nicht so einfach ist. Die noch nicht umzäunte...

1 Bild

Südharzer Jodlerwettstreit stirbt nicht

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 23.01.2012 | 488 mal gelesen

Nordhausen: Leimbach, Ortsteil | Als am 5. Juni des vergangenen Jahres das 50. Jubiläum des "Südharzer Jodlerwettstreites" im Nordhäuser Gehege erfolgreich für die teilnehmenden Gruppen beendet war, teilte die Folkloregruppe aus Hesserode allen Folkloregruppen des Harzes und des Südharzes schriftlich mit, dass keine Südharzer Jodlerwettstreite unter ihrer Regie mehr stattfinden werden. Das war ein Schock für alle Freunde des Harzer...

1 Bild

Eine Frage an Emanuel Beer 9

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 12.01.2012 | 242 mal gelesen

Hallo, sehr geehrter Herr Beer, "meinAnzeiger.de" wurde ins Leben gerufen mit der Aussage, dass keine anonymen Berichterstattungen zugelassen werden. Wie verhält es sich aber mit den Fotos der Bürgerreporter? Hier werden anonyme Portraits zugelassen! Konkret ist damit der Bürgerreporter Lars Werner aus Gera angesprochen. Ob sein Konterfei mit einem eckigen Kopf aus der Serie"Die Simpsons" übereinstimmt, möchte ich...

2 Bilder

Harzer Köhlerabend in Neustadt - ein toller Erfolg

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 02.11.2011 | 568 mal gelesen

Brechend voller Saal "Hohnstein" in Neustadt zum "Harzer Köhlerabend" Der Saal war am 01.11.2011 für die vielen Interessenten auf jeden Fall zu klein, denn einige Besucher mussten auf den Fensterbänken Platz nehmen. Der Harzklub-Zweigverein Neustadt/Osterode e.V. hat unter der Regie des Vorsitzenden Dirk Erfurt einen abwechslungsreichen Abend mit Kultur, Brauchtum und Wissenschaft vorbereitet. Ausstellungen,...

4 Bilder

Imposanter Baum in der Südharzstadt

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 25.08.2011 | 750 mal gelesen

Ellrich: Stadtmauer(Heimstraße) | Ellrich. Es ist nicht notwendig, in die weite Welt zu reisen, um exotische Bäume bewundern zu können. 1998 hat Jens Jahnke auf seinem Grundstück in der Heimstraße sich von einer Gärtnerei und Baumschule in Nordhausen einen Mammutbaum (Sequoiadendron giganteum) pflanzen lassen. Er war damals schon zwei Meter hoch und hatte ein Alter von drei Jahren. Diese Mammutbäume (Big Tree) - es gibt von dieser Art drei - können einen...

1 Bild

Exote macht in diesem Jahr schon ab August bis in den Herbst Freude. 1

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 25.08.2011 | 98 mal gelesen

Ellrich: Stadtmauer(Heimstraße) | Schnappschuss

14 Bilder

Herrlicher Stadtpark für Erholungsuchende und Kinder

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 06.07.2011 | 416 mal gelesen

Nordhausen: Stadtpark | Stadtpark zu jeder Zeit ein Besuch wert Nordhausen. Wer noch nicht im Park der Kreisstadt am Stadion war, hat etwas versäumt. Die gut gepflegten Anlagen laden zum Spazierengehen, zum Schauen, Sehen, Verweilen und zum Erholen ein. Besonders für Familien mit Kindern bietet der Park mit seinen vielen Tieren lehrreiche und interessante Stunden. Auch zum Klettern sind Bäume vorhanden. Viele Großeltern nutzen mit ihren Enkeln...

4 Bilder

Hundertjährige auf dem Schulhof

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 06.07.2011 | 415 mal gelesen

Ellrich: Grundschule | Letzte Pausen unter einer Hundertjährigen Ellrich. Mit freundlichem Lächeln und lieben Worten verabschieden sich die Schüler der Klasse 1a von ihrer Klassenleiterin Iris Nebelung für die nächsten sechs Wochen, nachdem sie ihre ersten Zeugnisse in Empfang genommen haben. Vermissen werden sie in dieser Zeit einen schönen Ort, unter dem sie an heißen Tagen immer Kühlung während der Schulpausen fanden. Das war ein Jahr lang...

15 Bilder

Märchenparadies in der Burgruine 4

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 15.06.2011 | 504 mal gelesen

Neustadt/Harz: Burgruine Hohnstein | Burgruine Hohnstein für drei Tage ein Märchenparadies Neustadt. Artisten, Gaukler, Märchenerzähler, Theater- und Vokalgruppen aus Berlin, Dresden, Polen, Wales und aus dem gesamten Bundesgebiet verwandelten die idyllisch gelegene Bergruine Hohnstein in ein großes Lager mit mittelalterlichem Gepräge. Mit familientauglichen Programmen rund um das Thema "Märchen" gestalteten die 40 Künstler an allen drei Tagen über...

14 Bilder

50. Jubiläum des Südharzer Jodelwettstreites im Gehege Nordhausen

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 11.06.2011 | 1247 mal gelesen

Nordhausen: Gehegeplatz | An diesem Sonntag, am 5. Juni, waren zwei Ereignisse einmalig in der Geschichte des Südharzer Jodlerwettstreites. Zwei Herren der Meisterklasse konnten die sechs Jurymitglieder nicht zu einer eindeutigen Entscheidung bewegen, nur einen Besten zu ermittel. Andreas Knopf aus Altenbrak und Jörg Strobel aus Heringen bekamen dreimal von der gesamten Jury je 30 Punkte für ihre Beiträge. Das zweimalige Stechen wurde stets mit der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige