Überraschung beim Wasserkauf

Gleich ist nicht immer gleich.
Zweimal Apollinaris-Wasser, beide am gleichen Tag im gleichen Markt gekauft und beide Artikel waren nicht im Angebot. Einmal als Mehrwegflasche in der 10-er Kiste und einmal im 6-er Pack als Einwegflasche.
Welche Verpackungsart ist die günstigere?

Natürlich die Mehrwegflasche. Logisch, denn das ist eine umweltfreundliche Verpackung, da die Flaschen mehrmals befüllt werden. Es kommen weniger wertvolle Rohstoffe zum Einsatz und somit muss das Wasser preiswerter sein – dachte ich.

Ist aber nicht so! Ich habe nachgerechnet und komme auf einen Literpreis bei der Mehrwegflasche von 0,63 € und bei der Einwegflasche auf 0,47 €.

Das sind 34% Unterschied. Und das ist schon eine Menge für ein identisches Produkt.

In Zukunft werde ich mir die kleinen Zahlen auf den Preisschildern intensiver anschauen, denn dort ist der Literpreis abgedruckt. Und der lässt sich prima vergleichen, egal welche Flasche, ob Kiste oder Sixpack.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 14.05.2011 | 05:35  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 06.06.2011 | 17:47  
13.091
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 08.06.2011 | 17:11  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 10.06.2011 | 03:47  
13.091
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 16.06.2011 | 18:11  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 16.06.2011 | 20:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige