Vorsicht vor Neppern!

Foto: PIXELIO (Foto: Foto: PIXELIO)
Handwerkskammer warnt vor teuren Eintragungen

ERFURT. Regelmäßig erhält die Handwerkskammer Erfurt Hinweise von Handwerksbetrieben auf Brancheneinträge in verschiedenen Medien, die teure Abbuchungen zur Folge haben. Hinter den Abos, meist als "Korrekturabzug" getarnt, verbergen sich dann kostenpflichtige Verträge mit mehrjähriger Vertragslaufzeit.

Die Handwerkskammer Erfurt warnt davor, unvorsichtig solche Verträge per Unterschrift zu bestätigen. Es können dabei schnell Kosten von mehreren tausend Euro entstehen. Ebenso warnt die Handwerkskammer Erfurt vor zweifelhaften Internet-Offerten, die ebenfalls günstige oder sogar kostenlose Leistungen versprechen und im "Kleingedruckten" den Betrieb teuer zu stehen kommen.

Erhält ein Handwerksbetrieb solche "Offerten", sollte er sich an die Rechtsabteilung der Handwerkskammer Erfurt, Telefon 0361/6707-0, wenden.

Bei Verdacht auf unseriöse Geschäftsgebaren erfolgt dann eine Mitteilung an die Wettbewerbszentrale.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige