30. Vogelberglauf am 19.06.2011 in Bleicherode

Wann? 19.06.2011

Wo? Schullandheim Schneckenhengst, Talstraße, 99752 Bleicherode DE
Diana Langlotz (li.), Filialleiterin der Kreissparkasse Nordhausen in Bleicherode, überreicht die Pokale für die Sieger über 10 km im Jahr 2010
 
Frank Rostek (li.), Bürgermeister der Stadt Bleicherode, überreicht die Pokale für die Sieger über 20 km im Jahr 2010
Bleicherode: Schullandheim Schneckenhengst | 30. Vogelberglauf am 19.06.2011 in Bleicherode

Am 19.06.2011 findet in Bleicherode der 30. Vogelberglauf statt. Der Jubiläumslauf bietet Läufe über 5, 10 und 20 km und einen Trimm-Trab-Lauf für Jedermann über 2 km. Auch Wanderer und Walker können eine Strecke über 10 km durch die Bleicheröder Berge absolvieren.

Im letzten Jahr war die höchste Beteiligung in der Nachwendegeschichte des Laufes. Mit 217 gestarteten Läuferinnen und Läufern sowie 10 gemeldeten Walkern und Wandern. Sieger 2010 auf der 5 – Kilometer - Strecke war Alexander Fierenz von der SV Glückauf Sondershausen. Vom gleichen Verein war auch Ingo Furchner, mit hervorragenden 35:51 wurde er Gesamtsieger auf der 10 - Kilometer – Runde und somit Gewinner des Pokals der Kreissparkasse Nordhausen. Die Gewinnerin war hier Anna Zweig aus Oldisleben mit 41:41. Der Pokal des Bürgermeisters der Stadt Bleicherode für den Sieger auf der 20 – Kilometer – Strecke ging nach Erfurt, hier gewann Michael Müller bei den Herren. Den Damenpokal auf gleicher Distanz erlief sich 2010 wie auch bereits 2009 Andrea Grafe aus Nordhausen. Die Zwillinge Katja und Tanja Leitzke vom LV Altstadt 98 Nordhausen trennten nur 2 Sekunden und wurden damit erste und Zweite auf der 2 – Kilometer – Strecke. Dieses Jahr wird auf der 5 - Kilometer - Strecke erstmals um einen Pokal gelaufen.
Auch dieses Jahr rechnen die Veranstalter, der Ski- und Wanderverein 1954 Bleicherode e.V. und die Freunde des Vogelberglaufes, mit einem großem Starterfeld. Es werden Läufer aus den Partnerstädten Bleicherodes erwartet, so dass mit internationaler Beteiligung zu rechnen ist.

Start und Ziel ist ab 10.00 Uhr am Schullandheim "Schneckenhengst" in Bleicherode in der Talstraße 53.

Die Wertung erfolgt nach den gültigen Altersklassen des DLV, Schülerklassen A bis D könne nur bis 10 km laufen. Urkunden wird es für Platz 1 bis 3 jeder Altersklasse geben; Pokale für die Gesamtsieger über 5, 10 und 20 km; Wanderer und Walker laufen ohne Zeitnahme/Wertung, erhalten jedoch Teilnehmerurkunden.

Die Meldungen erfolgen schriftlich mit Einzahlungsbeleg an:
Alfred Engelmann, Am Berge 12, 99759 Großlohra
Tel. 036338/60396 (nach 17.00 Uhr) oder per e-mail an Vogelberglauf@online.de mit Einzahlungserklärung und -datum
oder am Start bis 9.00 Uhr mit 3,00 € Nachmeldegebühr für alle Altersklassen (AK) und Strecken.


Startgebühr:
Überweisung auf Konto-Nr.: 34004393, BLZ 82054052, KSK Nordhausen,
Überweisungsschluss 13.06.2011
6 € Erwachsene
4 € Jugendliche
2 km Strecke ab AK 1995 und Wanderer / Walker 3 €
Schüler (bis AK 1996) ohne Gebühr ; Ergebnisheft 3,00 € (wird nachgeschickt)

Tee und Obst werden vom Veranstalter kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Ski- und Wander¬verein übernimmt die übrige Versorgung.
Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle, Diebstahl und sonstige Schäden. Mit der Startmeldung erkennt jeder Teilnehmer den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- und Sachschäden jeglicher Art an.



Jörg Lorenz
i.A. des SWV 1954 e.V.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige