Adventscross im Gehege

Am Samstag veranstaltete der Harz-Racing e.V.‎ den 2. Adventscross im Gehege Nordhausen .
Rund 170 Teilnehmer , in verschiedenen Klassen , waren gekommen um die anspruchsvollen Strecken im Nordhäuser Gehege zu überwinden . Bei doch guten , aber kalten Wetter fast ideale Bedingungen für solch ein Rennen . Die Teilnehmer gaben alles auf der abwechslungsreichen Strecke . Es ging Bergauf über Wurzeln , durch Schlamm und scharfe Kurven quer durchs Gehege. An verschiedenen Anstiegen setzten sich die Besten schnell von ihrer Konkurrenz ab .

In der Klasse Elite setzte sich Sven Baumann vom SRS Cycle Cross Masters
Team nach 11 Runden in 56 Minuten 18.5 Sekunden souverän durch .
Der Elektroingenieur aus der Nähe von Suhl trainiert mehrmals in der Woche bis zu 8 Stunden wöchentlich . Er zeigte sich mit seinen Leistung zufrieden , hatte er doch über 33 Sekunden Vorsprung auf den Zweitplazierten .

Eine gelungenen Veranstaltung mit wenig Zuschauern wie ich fand .

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige