Bitter: Köber verletzt - Schwerer Auswärtskampf der Nordhäuser Boxer gegen Babelsberg

Mit vollem Einsatz bezwang David Müller am 3. März Yöreci (Seelze). Er ist einer der stärksten NSV-Boxer. Foto: fi
Schock beim Chemiepokal in Halle: Nordhausens Bundesliga-Boxer Stefan Köber verletzte sich im Kampf gegen den Englischen Meister so schwer, dass er für Nordhausen bis zum Saisonende nicht mehr im Ring stehen kann!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige