ACE - Kreisclubs Nordhausen besuchte Rettungswache in Ellrich

Nordhausen (ACE/16.07.2011) Seinen letzten Clubabend vor der Sommerpause führte der ACE (Auto Club Europa e.V.) - Kreisclub Nordhausen in der Rettungswache Ellrich durch. Die Anwesenden erhielten Auskünfte über die Arbeitsweise, des wichtigen Stützpunktes im nördlichen Landkreis. Die Rettungswache hat sich gleichfalls, dank modernster Technik, auch mit Intensivverlegungen über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Durch die Rettungsassistentin Katrin Höll wurden auch auffrischende Informationen über grundlegende Fragen und Änderungen der Ersten Hilfe am Unfallort vermittelt.

An dieser Stelle möchte der ACE - Kreisclub auch allen Mitgliedern unfallfreie und erholsame Ferientage wünschen und nochmals darauf hinweisen, dass der kostenlose Service der Erstellung von Reiserouten und Tourenpaketen für die Mitglieder unter der Tel.: 01802 / 336677 (6 Cent. pro Anruf) umgehend beantragt werden kann. Für die Mitglieder im Kreisgebiet erteilt gern im Auftrag des ACE Jörg Lorenz Tel.: 036338/61296 Auskunft, noch mehr Informationen im Internet unter der Adresse www.ace-online.de rund um die Uhr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige