Frühjahrsschulung der Kleingärtner

Fachberater Werner Buggisch erläutert das richtige beschneiden der Bäume
Nordhausen: Kreisverband Nordhausen | Frühjahrsschulung der Kleingärtner

am 11.03.2017 hatten die Fachberater der Mitgliedsvereine sowie alle Interessierten Gartenfreunde die Gelegenheit an der Frühjahrsschulung des Kreisverbandes teilzunehmen.
Jürgen Meier als Fachberater des Kreisverbandes informierte die Anwesenden über den aktuellen Stand beim Pflanzenschutz im Bereich von Haus-/und Kleingarten und ging im Thema Schädlinge und Nützlinge im Haus-/Kleingartenbereich bewusst in Verbindung mit dem Pflanzenschutz auch auf dieses Thema ein. Ein weiterer Schwerpunkt wurde auf das Thema Neophyten gerichtet. Pflanzen, die sich in Gebieten ansiedeln, in denen diese zuvor nicht heimisch waren, werden zunehmend zum Problem für unsere heimische Flora und Fauna.
Im Anschluss wurde durch Werner Buggisch eindrucksvoll der Obstbaumschnitt geschult. Durch eine praktische Anleitung am Sonntag den 12.03.2017 in der AGRAR-Genossenschaft Heringen konnten die Teilnehmer ihr erlangtes Wissen in die Praxis umsetzen oder sich nochmals genauer erklären lassen. Die schon zu einer Tradition gewordene Schulung in der AGRAR-Genossenschaft Heringen findet immer wieder Begeisterung bei den Teilnehmern.
Einen Dank dafür an die Mitarbeiter und besonders Frau Tuch der AGRAR-Genossenschaft Heringen.

Jürgen Meier
Fachberater des Kreisverbandes der Kleingärtner
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige