Infostand des Kreisverbandes zum Rolandsfest Nordhausen

Infostand des Kreisverbandes
Nordhausen: Kreisverband Nordhausen | Nordhäuser Rolandsfest und der Kreisverband Nordhausen der Kleingärtner e.V. war mit dabei.

In diesem Jahr feierte Nordhausen unter anderen Jubiläen. seinen 1090 Geburtstag. Der historische Rathausplatz mit der Hauptbühne und den vielen Ständen in der Töpferstraße lockte viele Nordhäuser und Gäste an. Der Kreisverband Nordhausen der Kleingärtner hatte in diesem Jahr einen eigenen Informationsstand aufgebaut. Wir wollten kein Obst und Gemüse anbieten, sondern wir informierten über unsere 42 Kleingartenanlagen in Nordhausen und dem Kreisgebiet. Gärtnern ist nicht nur graben und jäten, sondern auch eigenes Obst und Gemüse anbauen, gesellige Freizeit im Verein und in den Familien. Wer kein eigenes Haus mit Garten hat, muss deshalb nicht auf die Freude am Gärtnern verzichten. In Deutschland gibt es rund eine Million gepachteter Kleingärten, auch Schrebergärten genannt. Kleingärten sind nicht nur eine bessere Lebensqualität in den Städten durch Lärmverringerung, Staubbindung, Begrünung, Auflockerung der Bebauung, Biotop- und Artenschutz, er bietet für Familien eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Kindern und Jugendlichen bieten die Kleingärten Ausgleich für die oft fehlenden Spielplätze. Sie schaffen Erlebnisräume in der Natur und Wahrnehmung ihrer natürlichen Zusammenhänge.
Mit unserem Informationsstand boten wir Familien freie Gärten in verschiedenen Anlagen an. Entsprechendes Informationsmaterial stellten wir zur Verfügung. Mit Aufstellern wurde die Geschichte des Kleingartenwesens dargestellt. An den drei Tagen waren viele Besucher an unserem Infostand. Am letzten Tag hatte sich die Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Birgit Keller, die privat das Rolandsfest besuchte, auf unserem Stand eingefunden. Im Gespräch bestätigte sie unser Bemühen für das Kleingartenwesen zu werben. Für weitere Information zu freien Gärten besuchen sie unsere Homepage des Kreisverbandes Nordhausen.

Werner Schumann Presse & Öffentlichkeit Kreisverband Nordhausen
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige