Einbrecher lassen aus Freibad Wiener, Käse und Eis "mitgehen"

Triptis: Freibad |

Ungebetene Gäste bekam das Triptiser Freibad am Mittwochabend. Zwischen 19.00 Uhr und 21.00 Uhr brachen Unbekannte in den dortigen Imbiss ein.

Die Täter überstiegen die Grundstücksumzäunung und begaben sich zum Kiosk. Dort schlugen sie gewaltsam eine Scheibe ein und gelangten so ins Objekt, wo sie jeweils eine Großpackung Wiener Würstchen, Käse sowie Speiseeis entwendeten. Nach jetzigem Kenntnisstand der Schleizer Polizei erbeuteten die Diebe Nahrungsmittel im Wert von ca. 100 Euro und hinterließen Sachschäden in Höhe von ca. 500 Euro.

Die Schleizer Polizei ermittelt jetzt wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen liefern können. Hinweise nehmen die Beamten der Polizeiinspektion Saale-Orla unter der Telefonnummer 03663/4310 entgegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige