Frontalzusammenstoß - keine Verletzten!

Krölpa: . |

Zwei Autowracks, aber glücklicherweise keine Verletzten, waren am Montag Abend das Ergebnis eines Verkehrsunfalls in Krölpa, Saale-Orla-Kreis.

Kurz vor 20 Uhr fuhr ein 38-Jähriger mit einem Pkw Nissan auf der Pößnecker Straße von Saalfeld in Richtung Pößneck. In der Gegenrichtung kam ein 63-Jähriger mit einem Pkw Dacia und wollte nach links auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes einbiegen. Dabei missachtete er den entgegen kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw Nissan. Beide Fahrzeuge kollidierten frontal. Bis zur Bergung der beiden Unfallfahrzeuge war die Bundesstraße von 19:50 Uhr bis gegen 21:30 Uhr zeitweise voll gesperrt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige