SOK-Polizeimeldungen vom 25. Juli: 28-Jähriger schlägt Ehefrau und lässt sich im Krankenhaus von alkoholisierter 62-Jährigen abholen!

Nach Konzert alkoholisiert gefahren

Crispendorf, Saale-Orla-Kreis: Am Sonntag, dem 24.07.2016, führten Beamte der Polizeiinspektion Saale-Orla Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt Alkohol und Drogen im Rahmen einer Konzertveranstaltung in Crispendorf durch. Gegen 12:30 Uhr wurde bei einem aus Finnland stammenden Fahrer eines Pkw VW ein Atemalkoholwert von 1,1 Promille festgestellt. Eine Blutprobenentnahme wurde veranlasst, die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Nach körperlicher Auseinandersetzung alkoholisiert gefahren

Wurzbach, Saale-Orla-Kreis: In der Nacht von Sonntag auf Montag flüchtete
eine 27-jährige Frau mit ihren Kindern aus der Wohnung, nachdem sie
von ihrem Mann geschlagen und getreten wurde. Durch die eingesetzten
Beamten wurde der ein Jahr ältere Mann angetroffen. Bei den Ermittlungen
wurde bekannt, dass dieser unter Einfluss von Alkohol ein Pkw in Wurzbach
führte. Es wurde ein Atemalkoholwert von 1,3 Promille festgestellt. Nachdem
im Kreiskrankenhaus Schleiz eine Blutprobenentnahme durchgeführt wurde,
ließ sich der Mann nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen abholen.
Die 62-jährige Fahrerin wurde ebenfalls kontrolliert. Sie war mit einem Atemalkoholwert von 1,5 Promille mit ihrem Pkw Mazda unterwegs gewesen. Es
folgte eine weitere Blutprobenentnahme im Kreiskrankenhaus Schleiz. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Dieseldiebstahl

Bad Lobenstein, Saale-Orla-Kreis: Am vergangenen Wochenende drangen
unbekannte Täter gewaltsam auf das Steinbruchgelände Muckenberg
ein. Hier wurden von einer mobilen Tankstelle mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff
entwendet. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Saale-Orla unter
Tel. 0 36 63 - 43 10 entgegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige