Unbekannte brechen in Triptiser Supermarkt ein, richten hochen Sachschaden an und fliehen ohne Beute

(Foto: Rike_Pixelio.de)
Triptis: Einkaufsmarkt |

In der Nacht von Donnerstag zu Freitag 28.11.) zwischen 20:30 Uhr und 00:40 Uhr waren unbekannte Täter in einen Einkaufsmarkt in der Geraer Straße eingebrochen.

Über das Dach hatten sich der oder die Personen Zutritt zum Markt verschafft. Anschließend wurden die Büroräume aufgebrochen. Offenbar hatten es die Täter auf den Tresor abgesehen. Möglicherweise wurden die Täter bei ihrem Vorhaben, den Tresor zu entwenden gestört. Ohne etwas zu erbeuten, verließen die Einbrecher den Markt wieder. Durch den Einbruch entstand Sachschaden in Höhe von 5000 €.
Die Kripo Saalfeld ermittelt in diesem Fall und nimmt in dem Zusammenhang Hinweise von möglichen Zeugen entgegen. Wer hat in der angegebenen Zeit in der Nähe des Einkaufsmarktes verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt? Kripo Saalfeld, Telefon 03672/417-1464.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige