AA-Serie: „Hinter die Kulissen geblickt“ heute: Ein neues Oldtimer- und Technikmuseum hat eröffnet

Neustadt an der Orla: Buteile-Park | Eine Zeitreise durch die Technik

Zu Gast im Buteile-Park in Neustadt an der Orla

Von Andreas Abendroth

Es Ist für die Region etwas Besonderes, was in einer ehemaligen Fabrikhalle entstand. Ein Oldtimer- und Technikmuseum, welches zu einer Zeitreise einlädt.
Bereits der Name „Buteile-Park“ weckt die Neugier. Doch die Erklärung ist einfach. Alles geht auf eine Flurbezeichnung zurück. Die Buteile-Quelle speiste vor Jahrhunderten die älteste und erste Wasserleitung von Neustadt.
Betritt man heute das weiträumige Gelände, fallen einem sofort Traktoren, Feuerwehrfahrzeuge und ein großer Hubschrauber auf. Dieser, es ist eine ehemaliger Militärhubschrauber vom Typ MIL MI-8, wird restauriert und soll später in luftiger Höhe das Aushängeschild für den Standort des Buteile-Parkes werden.

Die Technikausstellung lädt zum Verweilen ein.

„Welche tollen Fahrzeuge haben wir doch früher gebaut“, höre ich einen Ausstellungsbesucher sagen. Dabei steht der Mann mit glänzenden Augen vor einem Horch 830 BK aus dem Jahr 1935.
Die Fahrzeuge sind zum größten Teil Leihgaben des Museumsvereins Orlatal e.V. Sie dokumentieren Automobilgeschichte. Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei der Automobilbau vor und auf dem Gebiet der ehemaligen DDR. Zu den unzähligen Personenkraftwagen, kommen noch Motorräder, Fahrräder, Wohnwagen und ein großer Bereich mit Feuerwehrtechnik.
Darüber hinaus sind Schautafeln und ein Karussell der ehemals ältesten und größten Karussel-Pferdefabrik Heyn aus Neustadt zu sehen.

Dazu kommen noch Maschinen zur Drahtflechttechnik und eine Dampfmaschine aus dem Jahr 1961.

Das Wort „Park“ bedeutet soviel wie eine große Anlage. So kann man nach dem besuch des Oldtimer- und Technikmuseums noch auf dem Gelände verweilen. Ein Restaurant, ein Werksverkauf mit regionalen Produkten sowie ein Freizeitbereich am Ufer des Teichs laden zu Erholung und Entspannung für die ganze Familie ein.


Fotos vom Buteile-Park und dem Oldtimer- und Technikmuseum hier klicken: Das neue Oldtimer- und Technikmuseum im Buteile-Park
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Andreas Abendroth aus Saalfeld | 12.12.2011 | 07:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige