Helmut "Joe" Sachse & Günter "Baby" Sommer LIVE: The Art of DrumGuitar

Wann? 26.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Pinsenberghalle, Raniser Str. 17, 07387 Krölpa DE
Krölpa: Pinsenberghalle | Joe Sachses spielte 2015 ein erstes Konzert in Krölpa. Gemeinsam mit dem Baßklarinettisten Heiner Reinhardt zollte er seinem Zweitnamensgeber, dem legendären Jimi Hendrix, vor einer restlos ausverkauften Pinsenberghalle Tribut. Nun kehrt Joe Sachse nach Krölpa zurück - gemeinsam mit einer weiteren Legende der zeitgenössischen Musik: Günter "Baby" Sommer! "The Art of DrumGuitar" nennen beide das eigens für Krölpa erarbeitete Programm: denn Gitarre und Schlagzeug vermischen sich im Spiel der beiden Ausnahmemusiker zu mitreißenden Songs zwischen Rock und Jazz.

Für Joe Sachse ist die Gitarre nicht nur ein Saiten-, sondern auch ein Percussioninstrument. Wer ihn live erlebt hat, weiß, dass er den Gitarrenkörper gern als Trommel benutzt und die verschiedensten Gegenstände für seine Musik verwendet: vom Messer bis zum Schraubenzieher (den er sich in Krölpa spontan aus dem Werkzeugarsenal der Pinsenberghalle geliehen hat).

Der "Hexenmeister der E-Gitarre", wie die Presse Joe Sachse nennt, trifft diesmal auf Günter Sommer, dessen Schlagzeugkunst nicht weniger hexenmeisterlich ist. Dabei spielt er auf warmen Naturfellen und zwirbelnden Becken, nutzt hallende Gongs und Schalmeiensalven, trillernde Orgelpfeifen und Röhrenglocken. All diese Elemente setzen sich virtuos und mehrstimmig zusammen - wobei Günter Sommer oft mehrere Rhythmen übereinander legt.

Eintrittspreise: 10,00/ 8,00 € (ermäßigt)

Karten in der Gemeinde Krölpa: Telefon: (0 36 47) 43 140 und in der Buchhandlung am Markt in Pößneck.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige