Neujahrskonzert Pößneck: Singen, summen und swingen

Honey on Lips begeistern mit Melodien aus den 30er Jahren bis heute. Foto: Kulturspion Weimar
Pößneck: Stadtbibliothek Bilke | Singen, summen und swingen

Neujahrskonzert mit Honey on Lips

PÖSSNECK. Drei junge Damen singen, summen und swingen so sweet like honey zu Melodien der 30er Jahre bis in unsere Gegenwart. Bekannte Evergreens, gepaart mit augenzwinkernder Choreographie und zuckersüßem Swinglesingsang, wechseln mit aufregend Neuem.
Während Elke, Katrin und Silvia auf der Bühne stehen, sitz Dirk am Klavier und begleitet. Bleibt ihm auch anderes übrig?
Dass die Mädels, die klassischen Gesang studiert haben und sich ansonsten auf der Opernbühne tummeln, durchaus in Swing, Schlagern und Filmmusik zu Hause sind, sollte nicht nur „Mann“ schon mal gesehen und gehört haben.

Hautnah erleben kann man das Trio mit männlicher Verstärkung zum traditionellen Neujahrskonzert der Stadt Pößneck im Bilke-Festsaal.

Informationen:
- Neujahrskonzert der Stadt Pößneck
- 6. Januar 2013, 15.00 Uhr
- Bilke-Festsaal
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige