Nächtliche Zerstörungstour durch Neustadt/Orla, Polizei sucht Täter

Wer kennt diesen jungen Mann? Er hat in der Nacht zum Ostermontag in Neustadt an der Orla seiner Zerstörungswut freien Lauf gelassen. Hinweise bitte an die Polizei! (Foto: unbekannt)
Neustadt an der Orla: Hotel | Während in der Wotufa in Neustadt an der Orla am Osterwochenende viele musikbegeisterte Metalfans ihre Musik friedlichen feierten, entschied sich einer, seiner angestauten Energie an Schildern entlang der Rathenaustraße freien Lauf zu lassen. Er verbog mehrere Verkehrsschilder, die damit gefährlich auf die Fahrbahn ragten, riss Schilder heraus, die dann auf der Straße lagen und knickte kleine Bäume um. Außerdem brach er mindestens zwei Autospiegel ab.

Die herbei gerufene Polizei suchte den jungen Täter, der in Begleitung eines Mannes war, leider ohne Erfolg.

Er flüchtete, nachdem ihn ein Passant fotografiert hatte. Der Passant war seiner Spur der Verwüstung gefolgt und überraschte den jungen Mann mit dem Fotoapparat. Daraufhin wurde er vom Täter bedroht und mehrere hundert Meter im Sprint verfolgt. Doch der Fotograf konnte ihn abhängen und danach die Polizei rufen. Ostermontag stellte er uns die Fotos und nachfolgende Personenbeschreibung zur Verfügung:

> Datum: 21.04.2014
> Uhrzeit 01:53 Uhr
> Fotopunkt: Ecke am Hotel Stadt Neustadt
> Täter: Deutsch,
> lange schwarze, zum Zopf gebundene Haare
> Größe: ca. 1,83 -1,87 cm, schlank,
> ca. 20-25 Jahre

Ergänzend dazu kam von der der Polizeiinspektion Saale-Orla am gleichen Tag folgende Meldung:

Sachbeschädigungen in Neustadt/Orla

Neustadt/Orla: Am 21.40.2014 kam es gegen 02:15 Uhr zu mehreren
Sachbeschädigungen im Bereich der Rathenaustraße in Neustadt an der
Orla. Durch zwei bislang namentlich unbekannte Personen wurden mehrere
Verkehrszeichen stark beschädigt sowie Außenspiegel von mindestens zwei
dort abgeparkten Fahrzeugen abgetreten. Durch die herbeigerufenen
Polizeibeamten wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung gegen unbekannt eröffnet.

Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saale-Orla, Telefon 03663/431-0, zu melden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige