SV Schott Jena I- FSV Orlatal 1:5 (0:4) Pokal am 1.9.13

Im ersten Pflichtspiel mussten Orlatals E- Junioren zum Pokalspiel in Jena antreten. Die neuformierte Mannschaft (10 F- Junioren kamen neu hinzu) wollte an die guten Ergebnisse der Vorbereitung anknüpfen und das im Training gelernt auch im Spiel zeigen. So benötigte man einige Minuten um sich auf den Gegner einzustellen. Die Trainer gaben vor, aus einer sicheren Abwehr heraus das Spiel über die Außen Richtung gegnerischen Tor zu gestalten. War der Gastgeber nur darauf aus, das Spiel zu zerstören nahm bei Orlatal ab der 10 Minute das Kombinationsspiel nach vorn genauere Form an. So erzielte N. Rachlok das 0:1 durch einen leicht abgefälschten Schuss. Jetzt spielten die Gäste immer wieder über Außen bis zur Grundlinie, nur die Eingaben verfehlten die Abnehmer im Strafrecht. Nach 17min erhöhte H. Pitzing nach tollen Querpass von J. Kliemke auf 0:2. Schott versuchte sich mit einigen Entlastungstangsangriff, diese wurden durch die Abwehr, schon vor dem Strafraum abgefangen u. M. Ackermann leitete sofort die schnellen Gegenangriffe ein. Das 0:3 in der 24 Minute erzielte N. Rachlok. In der 25 Minute erhöhte Orlatal (nach Ecke von Jena)durch einen Superpass von M. Ackermann auf J. Kliemke auf O:4. Nach der Pause war Schott für einige Zeit spielbestimmt, weil Orlatal aufhörte zu spielen und nur noch bolzte. Nachdem einige prenzlige Situationen glücklich geklärt werden konnten, fing sich Orlatal wieder. So konnte J. Kliemke den Lattenknaller von M. Ackermann im Nachschuss versenken. Nun war das Spiel gelaufen, der Gastgeber erzielt kurz vor Ende nach den verdienten Ehrentreffer zum 1:5. Am Ende zog Orlatal durch eine geschlossene Mannschaftsleistung, aller 12eingesetzen Spieler in die nächste Runde ein. Der Dank geht auch an die ca. 25 Eltern/Fans für die tolle Unterstützung.

Eingesetzte Spieler:
N. Beuthe (44. J. Köhler), B. Könitzer, M. Müller, Th. Heinl,(40. D. Kornmann) H. Pitzing (S. Thiele) M. Ackermann, N. Rachlok, J. Kliemke (40. C.Albrecht)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige