Thüringer Kart-Meister beim MSC Pößneck

Junge Kartsportler des MSC Pößneck beenden erfolgreiche Saison 2011

Pößneck, 22.12.2011

Kurz vor Jahresende bleibt auch bei einem der aktivsten Motorsportclubs Ostthüringens Zeit, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Besonders die jungen Kartsportler des MSC Pößneck e.V. machten in 2011 auf sich aufmerksam.

Bei 12 Veranstaltungen ging es in diesem Jahr um den Sieg im Thüringer-Kart-Slalom-Cup. In der Altersklasse 1, der 8 - 9 Jährigen, belegte Kevin Pötzl den 4. Platz im Cup. Bei den 14 - 15 Jährigen sicherte sich Florian Pötzl den 2. Platz und Kevin Andreas Heinz, dicht gefolgt, den 4. Platz. Florian Böhm holte den überragenden Cupsieg in der Altersklasse 5. Julia Vogel sicherte sich zu Jahresende den guten 3. Platz in dieser Altersklasse. Mit Platz 4 endete die Saison für Patrick Heinz in der Klasse der 19 - 25 Jährigen. In der Boy-Team Wertung kamen K. Pötzl/F. Böhm auf Platz 3 und K. A. Heinz/F. Pötzl auf Platz 5. Julia Vogel und Patrick Heinz sicherten sich den 2. Platz in der Mix-Team Wertung. Die Mannschaft F. Pötzl, J. Vogel und F. Böhm kam bei der Mannschaftswertung auf den 2. Platz und mit Platz 5 ging die Saison für die Mannschaft von K. Pötzl, K. A. Heinz und P. Heinz zu Ende. Die Vereinswertung beendete der MSC Pößneck auf Platz 3.

In der Thüringen Meisterschaft des Kart Slalom, die 2011 aus 8 Meisterschaftsläufen bestand, belegte in seiner Altersklasse Kevin Pötzl den 4. Platz. Zur Freude aller Vereinsmitglieder sicherte sich Florian Pötzl den Titel des Thüringer Meisters im Kart Slalom in der Klasse 4. Kevin Andreas Heinz belegte in der gleichen Altersklasse den 7. Platz. Ebenfalls Spitzenleistungen zeigte Florian Böhm, der in der Klasse der 16-18 Jährigen den Vizemeister-Titel holte. Damit sicherten sich Florian Pötzl und Florian Böhm die Teilnahme an der Deutschen Kart Slalom Meisterschaft 2011 in Rinteln (Niedersachsen), diese beendete Florian Pötzl zufriedenstellend mit Platz 22 und Florian Böhm mit Platz 17.

Aber auch außerhalb der Kart-Slalom Veranstaltungen gab es Erfolge, so ging der Sieg beim 21. Naumburger Weinbergrennen, einer Berg-Gleichmäßigkeitsprüfung, in der Klasse „Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre“ an Kevin Andreas Heinz vom MSC Pößneck, der mit seinem Kart den Berg am gleichmäßigsten bezwang. Für alle interessierten Kinder und Jugendlichen ab 6 Jahre besteht die Möglichkeit beim MSC Pößneck einmal selbst das Kartfahren zu probieren. Infos hierzu gibt es unter Telefon 03647/412197, vor Ort auf dem Vereinsgelände „Am Sandberg“ in Pößneck jeden Donnerstag zwischen 15 - 17 Uhr oder im Internet unter www.msc-poessneck.de.

Text: Andreas Heinz/Jenny Gäbler
Fotos: MSC Pößneck e.V. im DMV
Zeichen (mit/ohne Leerzeichen): 2.524 / 2.123

BU 1: Der Thüringer Meister im Kart Slalom, Florian Pötzl, in Aktion in Kölleda
BU 2: Kevin Andreas Heinz beim 21. Naumburger Weinbergrennen
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige