Heimatfreunde Neustadt an der Orla schließen ihre Projekte ab.

Die Stammtischrunde der Heimatfreunde Neustadt schließt ihre Filmprojekte aus unserer Heimatstadt für youtube 2016 ab.
Über ein Jahrzehnt haben wir ältere Fotos zusammen getragen.
In einer Gegenüberstellung zu heutigen Ansichten haben wir von allen ehemaligen
Fabriken, Straßen von Neustadt, Hochwasser-Szenen, Kneipen, Gerbereien, Fleischereien, Bäckereien und Schmiedewerkstätten Dokumente auf DVD archiviert.
Die DVD sind nicht käuflich zu erwerben.
Sie können auf youtube kostenlos diese 137 Filme von unserer Heimatstadt einsehen.

Der letzte Film, "Die Renaturierung der Orla zwischen Neustadt und Neunhofen", wird 2016 als Abschluss unserer Aktivitäten ergänzt.

Alle Daten, Fotos und Video-Teile davon sind auf dem Computer vom Heimatfreund Walter Rudolph gespeichert.
Wir danken allen Helfern und Zeitzeugen auf diesem Weg für geleistete Zuarbeiten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige