Modellbahnen und Modellbau life und hautnah erleben

Pößneck: Shedhalle | Große Ausstellung in Pößneck

Freunde und Gäste folgten der Einladung des Pößnecker Modellbahnclub „Orlabahn“ e.V.

Von Andreas Abendroth

Der Pößnecker Modellbahnclub „Orlabahn“ e.V. hatte anlässlich seines Vereinsjubiläums zur dreitägigen Modellbahnausstellung in die Shedhalle eingeladen. Natürlich standen die Gleisanlangen in Miniatur im Mittelpunkt des Geschehens. Besonders interessant für die Zuschauer, mit welcher Detailtreue die Anlagen gebaut wurden und das Modell-Lokomotiven auch wirklich unter echtem Dampf fahren können.
„Es sollte aber auch eine Veranstaltung sein, welche die breite Vielfalt des Modellbaus widerspiegelt“, so Vereinschef Klaus Regu.
Und dazu hatten sich die Pößnecker viele Freunde eingeladen. Darunter Flugzeug- und Schiffsmodellbauer und die Jungs vom Modellautoclub Arnstadt, welche mit ihren funkferngesteuerten Fahrzeugen so manches Männerherz höher schlagen ließen.
Die Ausstellung war ein großer Event für die ganze Familie. Das konnte auch der Wintereinbruch am Samstag nicht verhindern. Mit viel Improvisationsgeschick wurden Programmteile und ein großer Sandberg in den Vorraum der Shedhalle verlegt.
Den Mitgliedern des Modellbahnclub „Orlabahn“ ist es mit der Veranstaltung gelungen, jung und alt gleichermaßen zu begeistern und die Stadt Pößneck weit über die regionalen Grenzen hinaus in einem positiven Licht erstrahlen zu lassen. Und von vielen Aussteller konnte man zum Schluss hören: „Wenn wir dürfen, kommen wir zur nächsten Ausstellung 2014 gerne wieder“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.095
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 29.10.2012 | 20:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige