Junger Mann will mit Drogen ins Gericht, Unfälle und weitere Meldungen der Landespolizeiinspektion Saalfeld vom 19. Juli

Symbolbild (Foto: Zeuner)
Mit Radfahrerin kollidiert und in Geländer gekracht

Schwarza. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Am Montag, den 17.07., kurz vor Mittag fuhr eine Rentnerin mit einem grauen Skoda Fabia in Schlängellinien auf der Schwarzburger Straße in Richtung Saalfelder Straße. In der Folge überholte sie eine Radfahrerin und streifte sie dabei mit der rechten Fahrzeugseite. Dies passierte im Bereich zwischen der ehemaligen Sparkasse und der Volksbank, also zwischen den Hausnummern 20 und 28. Ungeachtet des Unfalls setzte die 81-Jährige ihre auffällige Fahrweise in Richtung Saalfelder Straße fort. An der Einmündung Berggasse kam sie dann nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg und prallte gegen ein Geländer der Schwarzabrücke. Aufgrund ihres Gesundheitszustandes wurde die Autofahrerin stationär in der Thüringenklinik in Rudolstadt aufgenommen.
Die Radfahrerin hatte bei der vorangegangenen Kollision mit dem Skoda leichte Verletzungen erlitten. Die Polizei hat gegen die Rentnerin Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Gefährdung Straßenverkehr und der Unfallflucht eingeleitet. In dem Zusammenhang werden weitere Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Saalfeld unter Tel. 03671/56-0 entgegen.

Haftbefehl vollstreckt
Pößneck. Saale-Orla-Kreis: Ein mit Haftbefehl gesuchter 24-Jähriger wurde
am Dienstagabend von zivilen Polizeibeamten in Pößneck angetroffen. Nach
einer gerichtlichen Verurteilung wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis hatte der
24-Jährige die geforderte Geldstrafe in Höhe von 1.200 € nicht gezahlt. Auch
am Dienstagabend war er nicht in der Lage, die Geldstrafe zu begleichen,
weswegen er festgenommen und in eine Justizvollzugseinrichtung gebracht
wurde. Dort muss er die nächsten 60 Tage ersatzweise absitzen.

Auf Schulgelände eingedrungen
Rudolstadt. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Am Dienstagabend gegen
20:50 Uhr waren fünf Personen über den Zaun einer Schule in der Anne
Frank-Straße geklettert und hatten auch noch einen Hund hinüber gehoben.
Sie wollten auf dem Gelände Tischtennis spielen und Alkohol trinken.
Zeugen, die das ganze beobachtet hatten, alarmierten daraufhin die Polizei.
Die Beamten stellten die Identität der drei Männer und zwei Frauen im Alter
zwischen 20 und 51 Jahren fest. Bei einem 36-Jährigen wurde zudem
festgestellt, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag. Da er die rund 800 €
Ersatzfreiheitsstrafe nicht gleich zahlen konnte, wurde er festgenommen und
zunächst in die Gewahrsamsräume der Saalfelder Polizei gebracht, wo er
die Nacht verbrachte. Nachdem er die geforderte Geldsumme am
Mittwochmorgen aufbringen konnte, wurde er aus dem Gewahrsam
entlassen. Gegen ihn und seine vier Begleiter wurden wegen des
Eindringens auf das Schulgelände zudem noch Anzeigen wegen des
Verdachts des Hausfriedensbruchs erstattet.

Unfall nach Steinschlag

Meuselbach-Schwarzmühle. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Am
Dienstag gegen 18:15 Uhr war ein 79-Jähriger mit seinem Pkw BMW auf der
Landstraße von Mellenbach in Richtung Meuselbach-Schwarzmühle
gefahren, als plötzlich von einem Waldhang ein Stein auf die Fahrbahn rollte.
Der Rentner konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über den Stein. Dabei
wurde die Ölwanne des BMW beschädigt. Es trat Öl aus, weswegen die
Feuerwehr alarmiert werden musste, die die Betriebsstoffe band. Der BMW
des 79-Jährigen musste anschließend von einem Abschleppunternehmen
geborgen werden.

Traktorfahrer übersieht Pkw
Allendorf. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Am Dienstag ereignete sich ein
Unfall, bei dem ein Pkw und ein Traktor mit Anhänger beteiligt waren. Der
Traktorfahrer war auf der Ortsverbindungsstraße von Allendorf und Aschau
unterwegs. Hinter ihm fuhr ein VW Golf. An einer Engstelle in Aschau fuhr
der Traktor rechts ran und ließ den Gegenverkehr passieren. Der dahinter
fahrende VW Golf-Fahrer war der Annahme, dass der Traktorfahrer auch ihn
passieren lassen würde, woraufhin er am Gespann vorbei fuhr. Als er sich
auf Höhe des Traktors befand, fuhr dieser wieder an. Der Traktorfahrer hatte
den Golf nicht gesehen und konnte daher den Zusammenstoß nicht mehr
verhindern. Bei der Kollision des Traktors mit dem Heck des Pkw wurde ein
Insasse des Golf leicht verletzt. Die jeweiligen Fahrer der unfallbeteiligten
Fahrzeuge blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden am Golf wurde
mit 3000 € beziffert.

Bei Gericht mit Drogen aufgeflogen
Ein 25-Jähriger war am Dienstag am Amtsgericht Rudolstadt erschienen und
wurde von Mitarbeitern der Einlasskontrolle durchsucht. Dabei fanden die
Mitarbeiter eine geringe Menge Betäubungsmittel und alarmierten die
Polizei. Die Beamten stellten die Drogen sicher und nahmen auch die
Wohnung und den Keller des Mannes in Augenschein, der bereits wegen
anderer Betäubungsmitteldelikte bei der Polizei bekannt war. Im Keller
fanden die Polizisten dann eine als gestohlen gemeldete Simson, die
ebenfalls sichergestellt wurde. Gegen den 25-Jährigen wurden Anzeigen
wegen des Verdachts der Hehlerei und des Verstoßes gegen das
Betäubungsmittelgesetz aufgenommen.

Raser auf Umleitungsstrecke ermittelt
Gräfenthal. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Auf der Umleitungsstrecke zur
gesperrten Straße in Schmiedefeld wurde am Dienstag die Einhaltung der
zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h in Gebersdorf kontrolliert. In
knapp sechs Stunden wurden 83 Fahrzeuge festgestellt, deren Fahrer sich
nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung gehalten hatten. 12 Fahrer
erhielten eine Anzeige, weil sie die Geschwindigkeit wesentlich überschritten
hatten und müssen nun ein entsprechendes Bußgeld entrichten. 71 Fahrer
zahlen ein Verwarngeld. Der schnellste Fahrer passierte die Kontrollstelle
mit 66 km/h was ihn zusätzlich den Führerschein für einige Zeit kosten wird.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige