Polizeibericht der LPI Saalfeld, 11. Dezember 2014: Wer kennt die abgebildeten Männer?

Saalfeld/Saale: Landespolizeiinspektion | Hochwertiger Alkohol im Gesamtwert von 700 € gestohlen

Sachdienliche Hinweise an Polizei in Saalfeld erbeten

Bad Blankenburg. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Eine Gruppe junger Männer steht im Verdacht aus einem Einkaufsmarkt mehrere Flaschen hochwertigen Alkohols gestohlen zu haben. Der Wert der Beute beträgt rund 700 €. Die Ware wurde am 28.06.2014 Vormittags aus einem Einkaufsmarkt in Bad Blankenburg gestohlen.

Einer der Tatverdächtigen (Abbildung: Täter 1) entnahm die Flaschen aus einem Regal, legte sie in seinen Einkaufskorb und brachte sie in einen abgelegenen Bereich des Marktes. Mit dem leeren Einkaufskorb ging er zum nächsten Regal, entnahm mehrere Flaschen und brachte sie wieder in den abgelegenen Bereich. Dieser Vorgang wiederholte sich noch mehrere Male.

Die drei anderen Männer (Abbildung: Täter 2,Täter 3, Täter 4) verstauten die Flaschen dann offenbar in ihre Umhängetaschen und verließen anschließend über den Kundeneingang den Markt.

Bei den Umhängetaschen handelt es sich um Laptoptaschen mit dem Aufdruck „PUMA“, „Nike“ und drei weiße diagonal verlaufende Streifen (Markenzeichen von Addidas).

Wer die abgebildeten Personen erkennt und weitere Hinweise zu deren Identität geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Saalfeld unter Telefon 03671/ 56-0.

Hinweis: Ein richterlicher Beschluss zur Veröffentlichung der Abbildungen von den unbekannten Männern liegt hier vor.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige