3. Sieger beim Erwerb für den Preis des Gesundheitstourismus 2013

Schmiedefeld: Morassina Gesundheitszentrum | Hohe Anerkennung für das Schmiedefelder Morassina Gesundheitszentrum
Bereits drei Mal erfolgte die Ausschreibung zur Verleihung „Preis des Gesundheitstourismus 2013“ im Rahmen der größten Reisemesse Ostdeutschlands, der Touristik & Caravaning International, in Leipzig 2013.
Zum Zweiten Mal beteiligte sich das Schmiedefelder Gesundheitszentrum und erreichte 2012 den 2. Platz und 2013 den 3. Platz unter 9 Bewerbern bundesweit. Unter den ersten Plätzen war Hohe Tauern Health im Deutschen Alpen Nationalpark und das HEIDE SPA Hotel & Resort aus Bad Düben.
Für die Schmiedefelder bedeutet der Preis eine hohe Anerkennung zur Bewertung gesundheitstouristischer Potentiale und Bestand zu rechtfertigen gegenüber Unternehmen die im Verlauf jahrelangen Entwicklungsphasen ihr gegenwärtiges Niveau erreichten.
Die Philosophie der medizinisch-heiltherapeutischen Werte des Thüringer Schiefergebirges mit seinem Zentrum zwischen Rauhügelmassiv und Schwefelloch besonders Betroffener der oberen Atemwege und spezieller Hautkrankheiten einen gewissen Aktionsradius zu verleiten, besteht in der Inanspruchnahme wissenschaftlich belegter Analysen zur Wirksamkeit unterirdischer und übertägiger landschaftsklimatischer Voraussetzungen.
Wir danken ganz besonders den Partnern wie dem Rennsteig Outdoor Center mit Elisa Walter, Massagetherapeutin Brigitte Wruck und unseren auf gesundheitstouristisch orientierten gastronomischen Einrichtungen für die gemeinsame Zusammenarbeit an den Angeboten.
Für uns als kleines, feines Unternehmen ist es eine große Freude zu erleben wie wir in einer großen Gesellschaft gleichgesinnter Anbieter anerkannt werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige