Bach-Advent Arnstadt 2015: Szenen aus dem Singspiel "Iris" erstmals aufgeführt

Romantik in Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth
Der Bach-Advent tauchte die Kreisstadt in den nächtlichen Stunden in ein Farbenmeer. In der Innenstadt hatten viele Bürger ihre romantischen Hinterhöfe geöffnet, boten Kultur und Kulinarisches an.
Ein besonderer Höhepunkt fand im Hof des "Hauses zum Mühleisen" statt. Dort wurden erstmals Szenen aus dem Singspiel "Iris" - in dem es um die Geschichte der Stadt geht - aufgeführt.
Einiger Wermutstropfen bei diesem wunderschönen, vorweihnachtlichem Fest war die restlos zugeparkte Innenstadt.

Hier einige Momentaufnahmen von dem musikalischen Theaterstück:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige