Eine Klasse erobert die Bühne - und die Herzen der Flüchtlinge

Die 8. Klasse der Friedrich-Adolf-Richter-Schule in Rudolstadt-Schwarza untersuchte fast ein ganzes Schuljahr lang mit ihrer Klassenleiterin Susanne Arnold und dem Theaterpädagogen Ralf Appelfeller den über 200 Jahre alten Klassiker „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing.

Mit dem Theaterprojekt „Nathans Weisheiten“ setzten sich die 23 Schülerinnen und Schüler mit Fragen und Problemen zu den verschiedenen Religionen, Kulturen und Sprachen auseinander. Zu Beginn der insgesamt fünf Aufführungen wurde das Publikum jeweils um Spenden für Flüchtlinge gebeten. Das eingesammelte Geld wurde im Laufe des Stücks jedoch anderweitig „zweckentfremdet“. Mit dieser Performance sollte der Begriff „Betrug“ verdeutlicht werden – bis zur „Auflösung“ am Ende des Theaterstücks. Denn tatsächlich kam durch die Spenden der beachtliche Betrag von 378,59 Euro zusammen.

Die Schüler der 8. Klasse haben sich dafür entschieden, dieses Geld den „Neuen Nachbarn Rudolstadt“ zukommen zu lassen. Am 01. Juli 2016 überbrachte der Schüler Georg Rein im Namen seiner Mitschülerinnen und Mitschüler die Spende an den Initiativkreis „Neue Nachbarn Rudolstadt“. Mit dem Geld soll die ehrenamtliche Arbeit mit und für Flüchtlinge in Rudolstadt und Umgebung unterstützt werden.

Die „Neuen Nachbarn Rudolstadt“ freuen sich sehr über diese großzügige Zuwendung und bedanken sich auch im Namen der Flüchtlinge sehr herzlich für dieses großartige kreative Projekt. Übrigens: Als eine von 10 Schultheatergruppen aus ganz Thüringen präsentierte die Klasse im Juni ihr Stück beim Festival der Thüringer Schultheatertage in Erfurt. Gleichzeitig erhielt die Gruppe den Schultheater-Förderpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige