Fotos vom 25. Saalfelder Bierfest 2014

Das Fass wird vorbereitet. Die Freunde des goldgelben Gerstensaftes können zum Jubiläumsbierfest kommen. Foto: Andreas Abendroth
Saalfeld/Saale: Marktplatz | Das Jubiläums-Bierfest

Von Andreas Abendroth

Saalfeld. Das Bierfest hat sich seit fünfundzwanzig Jahren zu einer festen Größe im Veranstaltungsreigen der Kreisstadt entwickelt. Traditionell wurde es mit dem Einmarsch der Saalfelder Stadtgarde, den Mitgliedern der historischer Vereinigung, der Schützengesellschaft sowie Ehrengästen - in diesem Jahr mit Thüringens Miniserpräsidentein Christine Lieberknecht - und Vertretern der Brauereizunft eingeleitet. Höhepunkt der Eröffnungsveranstaltung war der Anstich des Festbieres.

Natürlich wurde zu dem Jubiläumsbierfest auch der goldgelbe Saalfelder Gerstensaft ausgeschänkt. Aber das "flüssige Brot" bildete nur den Rahmen für vier tolle Festtage. Den Gästen im vergrößerten Festzelt auf dem Marktplatz wurde Kultur in verschiedensten Facetten geboten. Ganz oben standen Musik und Show. Der Sonntagvormittag war dem Sport gewidmet. In Saalfeld eine lange Tradition: der Boxkampf. Am Nachmittag wurde ein Fest der Vereine mit Präsentationen gefeiert.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14
Oliver Lauenberg aus Gera | 09.09.2014 | 15:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige